Wikipedia Diskussion:Benutzernamen ändern/Benutzernamens-Übernahme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:BÄ/Ü

Anmerkung zu gelöschten Bild-Edits[Bearbeiten]

Falls jemand mal ein Bild hochgeladen hat und dieses nach Commons verschoben wurde, so wird in der dortigen Bildbeschreibung auf dessen Benutzernamen hier verwiesen. Wird ein anderer Benutzer in diesen Namen umbenannt, könnte man ausgehend vom Bild falsche Autorenschaft (und damit evtl. auch falsche rechtliche Ansprüche/oder-so-ähnlich) annehmen. Demzufolge sollte auch gecheckt werden, ob Bilder bei den gelöschten Edits dabei sind, bzw. ob das Datei-Uploadlog leer ist (was mMn aber nur für die Zeit ab Dez 2004 Einträge anzeigt; die Benutzerbeiträge jedoch (bis jetzt) für immer gelöscht erhalten bleiben). Gruß --BLueFiSH  (Langeweile?) 19:48, 20. Aug. 2007 (CEST)

Guter Punkt, auf den wir achten müssen, sollten zu einem späteren Zeitpunkt mal alte, wenige-Edit-Accounts übernommen werden sollen/müssen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind nur wirkliche 0-Edit-Accounts vorgesehen, deren Logbuch leer ist. Die alten Logbücher stehen noch unter Wikipedia:Löschkandidaten/Archiv:Datei-Logbuch. Ich gehe zwar davon aus, dass, wer in den alten Zeiten [tm] etwas hochgeladen hast, dieses Bild dann auch in einen Artikel eingebaut hat und demnach also mindestens eine Bearbeitung hat. Evtl. sollte man aber noch die eine Liste der Benutzernamen aus den o.g. alten Logbüchern extrahieren und vor einer Übernahme prüfen, ob der Benutzername dort auftaucht und das Bild noch existiert und/oder nach Commons verschoben wurde. --Raymond Disk. Bew. 07:21, 21. Aug. 2007 (CEST)

Requesting Aktron username[Bearbeiten]

Hello. I am unfortunately not familiar with the mechanism of these request page or german language. The problem is that someone on de.wikipedia created user under Aktron name (I am using this on bs, cs, en, es, commons etc). and it can make problems when the SUL will be running soon. Can you help me how to form request for usurpation? Thanks. --89.176.56.115 15:52, 26. Mai 2008 (CEST) (Aktron)

Benutzer Diskussion:Raul654[Bearbeiten]

ich wurde im Chat darauf angesprochen? ... Wenn es so war wie beschrieben sollte Tim Starling mal in sich gehen und nachdenken! Wie da zu verfahren ist? k.A. mir egal ...Sicherlich Post 18:56, 6. Jun. 2008 (CEST)

Widerspruchsfrist für Account-Übernahme verpasst[Bearbeiten]

Auf meiner Diskussionsseite wurde die Übernahme meines Accounts angedroht. Kann ich das noch ändern? Es wäre sehr freundlich, wenn mir jemand mal den Hintergrund erklären könnte. chaos 22:14, 9. Jul. 2008 (CEST)

Hallo chaos, dein Benutzerkonto kann aktuell nicht von einem Dritten übernommen werden, dafür hast du zuviele Beiträge geleistet. Insofern ist die Mitteilung auf deiner Diskussionsseite gegenstandslos. Hintergrund ist die vor kurzem geschaffene Möglichkeit, sich ein globales Benutzerkonto einzurichten. Damit kann man unter gleichem Benutzernamen in allen Projekten arbeiten, siehe auch WP:SUL. Anspruch auf das globale Benutzerkonto „Chaos“ hat der gleichnamige Benutzer aus den arabischen Projekten, er ist Bürokrat in der dortigen Wikisource und hat in der arabischen Wikipedia die meisten Bearbeitungen aller gleichnamigen Benutzer, siehe SUL:Chaos.
Wenn du dem dortigen Benutzer einen Gefallen tun möchtest, kannst du dich gerne umbenennen lassen. Falls du deinen Benutzernamen hier behalten möchtest, geht dies ebenfalls in Ordnung. Ob und wann es eine zwangsweise Umbenennung gibt, um die zahllosen Namenskonflikte aufzulösen, weiß ich nicht. Dies wird von der Wikimedia Foundation entschieden und mit Sicherheit rechtzeitig angekündigt. — Raymond Disk. Bew. 22:48, 9. Jul. 2008 (CEST)

Account-Übernahme-Androhung mit Frist[Bearbeiten]

Da es sowas anscheinend öfter zu geben scheint, könntet ihr mal bitte klarstellen, dass es solche Zwangsumbenennungen (vorerst jedenfalls, und hoffentlich auch sobald) nicht gibt? Und: Nein, ich bin nicht Benutzer Horologium. --82.83.126.246 15:56, 25. Jun. 2009 (CEST)

Dein verlinktes Beispiel ist von 2008. Damals wie heute werden aber keine Accounts zwangsumbenannt, die mindestens eine sinnvolle Bearbeitung im Artikelnamensraum getätigt haben. Benutzer:Horologium hat viele sinnvolle Bearbeitungen und wurde damals wie heute nicht zwangsumbenannt. Was die Zukunft bringt, weiß ich aber nicht. Planungen in dieser Richtung sind mir nicht bekannt. — Raymond Disk. Bew. 16:55, 25. Jun. 2009 (CEST)

Benutzername:Valenciano[Bearbeiten]

Is it possible for me to usurp that user:name? I am using it mainly on en and es but also on ca, sv, lv, an, it, pt, pl and sl. [1] The account in question has made only one edit back in 2007. 87.110.119.91 13:28, 17. Aug. 2009 (CEST)

Usurpation done. Der Benutzer:Valencianohatte keine Bearbeitungen (1 Pseudoedit durch Transwiki-Import), 0 gelöschte Beiträge und keine Einträge im Logbuch.
✔ Ok „Benutzer:Valenciano“ → Benutzer:Valenciano-SUL. — Raymond Disk. Bew. 14:15, 17. Aug. 2009 (CEST)

Benutzernamens-Übernahme bei 3 Beiträgen[Bearbeiten]

Hallo. Ich würde gerne den Benutzernamen Hanno übernehmen, für den ich bereits einen Single User Login habe (aber eben ohne den hiesigen Benutzernamen). Meine Heimatwiki ist Norwegen (bokmål: Hanno), mein hiesiger Benutzername ist Hanno Sandvik. Der jetzige Inhaber des Benutzernamens Hanno auf hat drei Beiträge geleistet. Er ist bereit, seinen Benutzernamen in HannoG ändern zu lassen. Wie gehen wir vor? Vermutlich muß er erst die Namensänderung durchführen? Stünde danach der Benutzernamens-Übernahme durch mich noch was im Wege? Für eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar! Hanno Sandvik 22:50, 9. Sep. 2009 (CEST)

Benutzer:Hanno muss dazu eine Umbenennung auf dieser Seite beantragen. Sobald diese durchgeführt wurde, ist der Benutzername frei und Du kannst den de-Account zu deinem SUL-Account hinzufügen oder eine Umbenennung von Benutzer:Hanno Sandvik in Benutzer:Hanno beantragen. — YourEyesOnly schreibstdu 04:15, 10. Sep. 2009 (CEST)
Ok, danke. Dann werde ich das an meinen Namensvettern weiterleiten & mich später wiedermelden. Hanno Sandvik 18:38, 10. Sep. 2009 (CEST)

Aktive Beiträge[Bearbeiten]

Hi. What is the definition of "aktive" in "das umzubenennende Benutzerkonto hat 0 aktive Beiträge"? Does "aktive Beiträge" mean "contributions in the main namespace", or does it mean "contributions that still exist in articles today"? I am asking because these contributions are a bit unconvenient to me. - nb:User:Soulkeeper/de:Benutzer:Mindless 03:14, 3. Jan. 2010 (CET)

It is with a certain shock I realize that in Spezial:Beiträge/Soulkeeper it looks like Benutzer:Soulkeeper has made two edits in 2007, but in reality these are my edits, respectively made on the English and the Norwegian (bokmål) Wikipedia before the articles were imported to de.wiki. Doesn't that conflation violate GFDL? - Mindless 03:42, 3. Jan. 2010 (CET)
"aktive" means, that the edit is not deleted, regardless of namespace and still existing (in the history) of the page. IANAL but I do not see the why the import should violate the GFDL. — Raymond Disk. 09:26, 3. Jan. 2010 (CET)
I'm not a lawyer either, but when you click the username of a contribution that I made, and get redirected to the contributions page of another user, I don't see how that can be regarded as proper attribution. Also, when you look at the contributions of this other user, two of my contributions show up as if they were his/her contributions. I don't see how that can be regarded as proper attribution either. Maybe a lawyer would understand, but I do not. - Mindless 17:08, 3. Jan. 2010 (CET)
Yes, the GFDL and CC-BY-SA 3.0 are both very clear - attribution of the original author must be preserved. If you made an edit, you hold the copyright on those edits and they need to be attributed to you, not to some other person. In fact it could easily be argued that by refusing to attribute these edits to your account and instead explicitly keep them attributed to another person's account, the bureaucrats of the German Wikipedia are actually making themselves legally liable in a copyright lawsuit. That would be, well, bizarre. --Joy-temporary 15:01, 9. Aug. 2011 (CEST)
If you look at Spezial:Beiträge/Soulkeeper now, you'll see 20 edits. Eleven of those are mine. Nine belong to the inactive user. Still I cannot complete the SUL process, and my edits are associated with the user page of an inactive user, apparently just because de.wiki slavishly follows some half-baked rules that defeat their own purpose. It is ridiculous. - Mindless 19:36, 28. Aug. 2011 (CEST)

I noticed this discussion and thought I just had to register an account at German Wikipedia for commenting this matter. My SUL name is en:User:Stefan2, but the user name is reserved by other people on certain wikis. I'm not a lawyer either, but I think it's pretty clear that the licences aren't followed here. Both licences clearly state that the author of the text should be credited. Taking some direct examples:

In the Greek case, there shouldn't be any problem (I will probably be able to claim the user name once the Greek bureaucrats see my request), but the German case is more complex. de:Benutzer:Stefan2 has well over 900 edits (almost as many as I have) and I don't think it would be wise to move around accounts with so many edits. For the moment, I have decided to leave the German account as it is without attempting to get the German user name (i.e. not even asking the account holder to rename), but on the other hand, this also preserves the licence problem. Since I don't speak German, it shouldn't matter too much if I have a connected German account or not – if it weren't for the infamous miscrediting system. I guess that the miscrediting also could go in the opposite direction so that some of de:Benutzer:Stefan2's edits might be credited to me, but I can't find any examples of this. On the other hand, such situations may occur at any point in the future. (Stefan04 23:42, 15. Sep. 2011 (CEST))

Need help[Bearbeiten]

Hi. Could someone please help me? I need help from an English-speaking crat on de: I have to usurp an account but I'm totally unable to read German so I can't follow the normal procedure. My SUL account is User:Eusebius (the account I'm using now is my bot account). I'm an admin/OTRS/checkuser on Commons and sometimes I need to make minor edits on de.WP (image replacement, mostly, due to duplicate deletion on Commons for instance), but I certainly don't want to make them as an IP. I suspect something nasty happened to the local account, since a few months ago I was still able to use my SUL on de.WP. Would you be kind enough to have a look at it? The most efficient way to contact me is my talk page on Commons (or my mail), but I'll try to keep an eye on this talk page. I thank you in advance. --EuseBot 15:50, 1. Mär. 2010 (CET)

Hi Eusebius, I have renamed „User:Eusebius“ to „User:Eusebius-SUL“ because it was a local account with 0 edits. You wrote "a few months ago I was still able to use my SUL on de.WP". I cannot verify this. Whatever happened, your name is free now :) — Raymond Disk. 16:49, 1. Mär. 2010 (CET)
I don't really know what happened with this account (at some point I thought it might have been created by the attribution of some kind of flag), but I don't need to access the history of my previous edits (maybe there were none, maybe I am mistaken?). Anyway, problem solved, thanks a lot for your help. --Eusebius 17:13, 1. Mär. 2010 (CET)

bin ich hier richtig?[Bearbeiten]

Siehe Benutzer:R.Sandor, er möchte einen Artikel gleich auf .hu hochladen. Mal unabhängig von der Urheberrechtsgeschichte, die ich mit ihm diskutiere - muß er erst SUL beantragen oder kann er einfach nach .hu wandern und ist dort angemeldet? --Marcela Miniauge.gif 22:55, 18. Apr. 2010 (CEST)

Er muss sich (wenn noch nicht geschehen, beim Einloggen auf einem Projekt wird man normalerweiße auf allen Projekten eingeloggt) einfach nur einloggen, den Account gibt es ja schon (siehe sulutil:R.Sandor). ~Lukas Diskussion Bewertung 16:23, 22. Apr. 2010 (CEST)

Probleme beim Finden des Benutzernamens auf der englischen Wikipedia[Bearbeiten]

Hallo, ich bin über den Benutzernamen Nemaides in der dt. Wikipedia angemeldet. Sehr gerne würde ich unter dem gleichen Usernamen auch auf der englischen Wikipedia "mitmachen". Doch irgendwie funktioniert das nicht. Wenn ich mich unter dem Namen "Nemaides" registrieren möchte, kommt ein Hinweis, dass der Name bereits vergeben ist. Wenn ich den Usernamen suche, spukt mir die engl. Wikipedia jedoch kein Ergebnis aus. Welche Möglichkeit gibt es, dass ich unter dem gleichen Usernamen in der dt. und engl. Wikipedia teilnehmen kann? Viele Grüße, Nemaides

Den Benutzernamen gibt es in der en.wikipedia seit November 2007, jedoch ohne Bearbeitungen, siehe auch sulutil:Nemaides (und keine Benutzerseite, weshalb du vielleicht verwirrt warst). Du kannst die Übernahme (Usurpation) in der englischen Wikipedia unter en:Wikipedia:Changing_username/Usurpations beantragen mit Hinweis auf deinen de-Account. Sobald du beide Accounts bzw. der englische Account freigemacht wurde, kannst du ein so genanntes SUL-Konto einrichten - du hast dann nur noch ein Konto und wirst in allen Sprachversionen automatisch angemeldet, siehe Hilfe:Single-User-Login. --APPER\☺☹ 00:15, 23. Aug. 2010 (CEST)


Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Hoffentlich habe ich alles richtig gemacht, so dass ich den Namen von der engl. Wikipedia übertragen bekomme. Viele Grüße, Nemaides

Policy zur Benutzernamensübernahme[Bearbeiten]

Wo wurde sie eigentlich beschlossen? Ich dachte, es war ein MB, aber ich konnte im Archiv nichts finden. Unabhängig davon würde ich die Policy entschärfen, in dem wir statt "aktive Edits" (in irgendeinem Namensraum) "lizenzrechtlich relevante Edits" als Anhaltspunkt nehmen. Konkret: Edits im BNR zählen nicht (die alte Benutzerseite wird einfach gelöscht; sie würde also nicht "stören", selbst wenn Schöpfungshöhe besteht). Auch Miniedits ohne Schöpfungshöhe (Tippfehlerkorrekturen, Tabellenkosmetik) zählen nicht. Eine Regelung könnte also etwa so aussehen:

  • Der Account darf keinen lizenzrechtlich relevanten Edits haben (Artikelnamensraum, denkbar aber auch im Wikipedia- oder Hilfenamensraum) und keine Bilder hochgeladen haben. Diskussionsbeiträge sind m.E. lizenzrechtlich unproblematisch, da sie ohnehin signiert sind.
  • Die letzten nicht relevanten Edits müssen mindestens 2 Jahre alt sein (über die Zahl kann man natürlich reden, das ist nur ein Beispiel)
  • Die Anzahl der nicht relevanten Edits darf maximal 10 betragen (auch hier ist die Zahl nur ein Beispiel).

Das nur als Denkansatz. Ich habe das Gefühl, daß unsere Policy strenger ist als in anderen Wikipedias (Betroffene waren oft ziemlich erstaunt), und in Beispielen wie diesem erscheint sie wirklich unnötig streng. Natürlich könnte man die Seite auch mit irgendeinem fingierten Grund löschen, damit die "aktiven Edits" weg sind, aber das wäre m.E. eine eher unsaubere Lösung. Auch dieser Revert oder das hier waren Miniedits, die eine Übernahme m.E. nicht verhindern dürften (wobei im zweiten Beispiel noch die 2-Jahres-Regel greifen würde). Gruß, Fritz @ 19:56, 11. Okt. 2010 (CEST)

Finde ich vernünftig. -- Julius1990 Disk. Werbung 01:54, 21. Mär. 2011 (CET)

Was ich oben noch vergessen habe: Natürlich sollte der betreffende Benutzer vorher angeschrieben werden, wenn möglich auch per E-Mail, und eine angemessene Zeit zum Antworten erhalten. Es ist ja immerhin denkbar, daß ein scheinbar seit Jahren inaktiver Account nur zum Lesen oder zum Verwalten einer Beobachtungsliste genutzt wird. Gruß, Fritz @ 18:38, 21. Mär. 2011 (CET)

Keine Meinungen dazu? Ich habe wieder so einen Fall, mit zwei gelöschten Bildern und einer vermutlich spätestens nach der Bildlöschung revertierten, lizenzrechtlich irrelevanten Minimalbearbeitung [2]. Wir müssen das Problem angehen, wir machen uns lächerlich. --Fritz @ 22:55, 8. Aug. 2011 (CEST)

Frage zur Übernahme[Bearbeiten]

hallo, ich hab schon seit längerem einen SUL, allerdings ging die übernahme des englischen accounts nicht, da dieser breits existierte. nachdem ich aber in letzter zeit eigetnlich öfter in der englischen wiki unterwegs bin, hätte ich schon gern den account. der user hat allerdings 8 edits wobei der letzte am 4. juni 2006 datiert. geht in so einem fall eine übernahme? gruß Jawbone 00:17, 28. Nov. 2010 (CET)

Wir Bürokraten in der deutschsprachigen Wikipedia können nur hier Accounts übernehmen, hier gibt es die Regelung, dass kein Edit vorhanden sein darf, egal wie alt er ist. In der englischen Wikipedia wird das ein wenig lockerer gesehen, wobei ich die genauen Grenzen nicht kenne. Stelle einfach dort einen Antrag und du wirst sehen, ob er ausgeführt wird oder nicht. --APPER\☺☹ 14:08, 28. Nov. 2010 (CET)
ah, okay, danke! Jawbone 23:25, 29. Nov. 2010 (CET)

Nonsense[Bearbeiten]

Hallo, my user name is Brancusi. I've a SUL in progress because of you (de.wiki bureaucrats). This is absurd. I can't complete my SUL, because one day a user has registered as username Brancusi like me in June 18, 2007 at 10.55 and at 11.55 he wrote the word "Architektur". Thats All. One word, in 2007. Now a bureaucrat tells me that he can't change the name to users who have made ​​valid contributions. Valid contributions. One word in three and a half years. Ok Thanks a lot. Maybe it would be useful to remind here that SUL is developed for communication improvement of community, and in some cases a little common sense would be a good thing. In my humble opinion. Brancusi Talk 02:53, 21. Mär. 2011 (CET)

Of course it is much easier to say NO. A quick check and the job is done. For example, you may contact the user, with a check if this user is active, if he has an email, if he has a personal page and if its own talk page is active. And not to mention that, even in the case of true valuable contributions, nothing will be deleted: the only difference will be in a small suffix to the name, and to give opportunities to everybody to have a global account. Because maybe you not have thought about this, but if you deny the global account to me, in the same time denied to all others with the same name as me. Brancusi Talk 16:38, 21. Mär. 2011 (CET)
We are currently planning to talk about "the rules" and maybe find a solution for your problem. Right now though, the answer HAS to stay "no". Contacting the user doesn't help if he's inactive - and there's no rule of force-renaming inactive users, so we're not allowed to. As it is, any edit or log entry means "no ursupation" for now. I know we're one of the more restrictive wikis with such a rule, but I'm not gonna break that one. We might be able to bend it a bit, but you have to be patient - this is nothing that will be decideable in a hurry. After all, '0' is a nice number, but if you allow any edit for a "hostile takeover", then you have to set up a sensible set of new limits (must be inactive for over a year, must not have made a serious contribution to an article, or something). Besides which, the proposed Ursupation policy on meta wouldn't allow this "takeover" either. So, please be patient. --Guandalug 16:54, 21. Mär. 2011 (CET)
OK, I'll be patient. The fact that you're discussing about is a very positive thing. Thank you very much for your reply :) Brancusi Talk 17:59, 21. Mär. 2011 (CET)
I just wanted to note for the record that I'm in a similar situation. I have >50000 edits on en: and a lot of these are actually imported to de:, but I don't control the de: account - it's a separate user, who made a very small amount of edits locally (1 edit I think?). Unfortunately the German Wikipedia policy is stricter than all others, as User:APPER explained. I've gone ahead and asked that user to relinquish the username. Should they not respond (positively), I'm going to have to appeal this somewhere because this situation is untenable.
In short, German bureaucrats need to be allowed to at least be able to rename local users away from a conflicting username whenever there is community consensus - such a procedure would allow me to fix this. It would be even simpler if they were allowed to do so at their own discretion for inactive users with minute number of edits (e.g. less than 10 in the main namespace) - that would also allow me to fix this quickly. --Joy-temporary 13:54, 6. Aug. 2011 (CEST)

Vor Anmeldung global prüfen?[Bearbeiten]

Nach der Anmeldung mit dem zuvor reichlich erwägten Benutzernamen Domaso, musste ich feststellen, dass es den Namen auf der lt-wiki schon gibt. Nachdem in der Hilfe erwähnt wurde, dass seit 2008 alle Konten global angelegt werden, dachte ich, bei der Anmeldung wird das geprüft. Ich will eigentlich schon einen globalen Benutzernamen haben. Falls mein Übernahmeantrag nun abgeleht wird, kann ich dann vor einer neuen Anmeldung prüfen, ob der Name schon irgendwo existiert? Damit mir das nicht nochmal passiert? Oder soll ich mich mit Domaso einfach überall dort anmelden, wo ich mitmachen möchte? Aber das ist doch auch Quatsch, oder? Ich freu' mich auf Eure Antworten, --Domaso 22:14, 15. Sep. 2011 (CEST)

Alle neuen Kontos sind SUL, außer der entsprechende Nutzername ist schon irgendwo in Benutzung aber noch aus vor-SUL-Zeiten und der Nutzer hat nicht geSULt. Ist etwas nervig.
Global schauen, welche Name es schon gibt, kannst du hier, einfach Name durch deinen gewünschten Namen in der Web-Addresse ersetzen.
Übrigens, die Übernahme musst du auf der litauischen Wikipedia benantragen, oder falls die litauische keine aktive Bürokraten hat, auf Meta. Die deutschen Bürokraten können von hier aus gar nichts machen. Außerdem gibt es noch einen Domaso-Account auf en, da musst du dann entsprechend verfahren. --94.134.209.206 11:20, 16. Sep. 2011 (CEST)
Danke für Deine Antwort, ich werd mir was überlegen. Den Antrag hab ich wieder gelöscht. --Domaso 18:52, 16. Sep. 2011 (CEST)

policy update?[Bearbeiten]

Hi there. My request has been moved to the archive, and there is no sign that the discussion promised for September has happened, because it's now October and the rules are still unchanged. The local Joy user has (predictably) not responded to my request in any way, either.

What can be done to help? --Joy-temporary 22:03, 5. Okt. 2011 (CEST)

Maybe doesn't help, but have you noticed that Benutzer:Joy has registered an e-mail address? You could maybe manage to reach him by writing a message at Spezial:E-Mail/Joy. (Stefan04 23:40, 20. Okt. 2011 (CEST))
I sent them an e-mail now, asking them to see the message on their user talk page. --Joy-temporary (Diskussion) 23:56, 24. Apr. 2012 (CEST)

Proposed change of rules[Bearbeiten]

In the discussion above (in March 2011), it is mentioned that "We are currently planning to talk about 'the rules'". Presumably this means that the 0-edit rule might be loosened somewhat, to allow usurpation of usernames who have made only a few edits. Has this planned talk started? Is there a strong opposition somewhere, or was the proposal simply forgotten because nobody did anything for it? I don't know the local policies on changing a policy. Where and how should one propose such a change? To make a concrete proposal:

"It is possible to usurp an account that has made at most 10 edits, and all of them at least one year ago. A note is placed on the user's talk page, and if the user either agrees, or does not respond within four weeks, usurpation will proceed."

This policy (which I hereby propose) would be similar to many other wikipedias. --Jmkfi (Diskussion) 12:42, 23. Mai 2012 (CEST)

I disagree, the 0-edit rule should stay.--Müdigkeit 22:05, 23. Mai 2012 (CEST)
Thank you for your opinion. Would you like to tell why? --Jmkfi (Diskussion) 23:34, 23. Mai 2012 (CEST)
If the user comes back, he will try to log in and will not be able to. There are some accounts that had a break of more than 1 year and came back later. If they were renamed, they might have chosen to go away.--Müdigkeit 00:05, 24. Mai 2012 (CEST)
It's not unusual for people to create a quick account for an edit, just to hide their IP from public view. And there is a fairly easy way to distinguish people on a break from abandoned accounts: contact them, either through their talk page or by email from a wiki administrator. If they don't respond after repeated messages a certain period (say 6 messages in 6 months, which can be handled by a script), manually rename the account with a set convention (for example add an increasing number at the end) and email the new username to that user. Perhaps set a minimum amount of time that an account has to have been unused, say two years, as an additional condition. Although quite conservative compared to other wikis where this policy is in active use (no minimum unused time and 1-2 months of waiting period) that would at least allow those of us to care enough about wikipedia to want to unify their accounts, to do so. -- MiG2 (Diskussion) 22:55, 1. Jun. 2012 (CEST)
Well, that looks OK, because not having the account is not good, too... . 1-2 months of waiting, howewer, would be too short. But there is something to consider... Not everyone got an email account attatched to the wikipedia account!--Müdigkeit 20:27, 6. Jun. 2012 (CEST)

Brauche Hilfe[Bearbeiten]

Hallo, ich bin ein wenig verwirrt. Ich hatte auf der dt. Wikipedia ein locales Konto (Krib) und auf der engl. WP habe ich mir irgendwann auch mal ein Konto angelegt, aber mein Name war da schon vergeben. Daher dort unter Kirnehkrib. Im Zuge des Single-User-Login habe ich auf Nachfrage hier Krib global gemacht, habe jetzt aber zwei globale Konten und will den Kirnehkrib mit Kirb zu Krib vereinigen. User DerHexer war so freundlich mir den Weg zu weisen, aber ich raffe es nicht oder stelle mich zu glatt an?! Also wie gehe ich jetzt gebau vor, ich hoffe ich bin hier schon mal auf der richtigen Seite?! Riesen Dank schon mal im Voraus! MfG--Kirnehkrib (Diskussion) 22:38, 4. Mai 2013 (CEST)

Regeländerung: inaktive Konten mit wenigen Edits umbenennen?[Bearbeiten]

Bis zum September soll die SUL-Finalisierung abschliessend festgelegt werden [3]. Danach werden global auf allen Projekten auch solche Konten umbenannt/übernommen, die Beiträge haben. Wer bei Konflikten seinen Nick behalten kann und wer nicht, richtet sich vermutlich nach der Editzahl und der Aktivität der Benutzer. Im Vorfeld kommen häufiger Anträge wie gegenwärtig der von Macondo. Der deutschsprachige Benutzer:Macondo hatte 2006/2007 vier Beiträge. ca:User:Macondo ist in zahlreichen Projekten aktiv; zweifellos hat er den größeren Anspruch auf diesen Nick. Ich schlage deshalb vor, die umseitige Regel wie folgt zu ändern: "Eine Übernahme eines bestehenden Benutzernamens ist unter folgender Bedingung möglich: - das umzubenennende Benutzerkonto hat weniger als 10 Beiträge und ist seit mindestens einem Jahr inaktiv, - (Logbuch-Kriterium entfällt)." Der zwangsweise umbenannte User könnte auf seiner Diskussionsseite und (wenn möglich) per Email mit diesem Text informiert werden. RFC. Gruss, --MBq Disk 11:57, 21. Jul. 2014 (CEST)

Ich würde mir mehr Flexibilität einräumen und auf „wenige Beiträge im ANR“ ändern. Ansonsten begrüße ich diesen Schritt sehr. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 12:10, 21. Jul. 2014 (CEST)
+1, aber die Info auf Disk-Seite und (wenn möglich) per Mail einige Tage im Voraus halte ich für sehr wichtig. --APPER\☺☹ 14:52, 21. Jul. 2014 (CEST)
Ja, sodass er sich einen neuen Namen wählen kann. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 15:00, 21. Jul. 2014 (CEST)