William Bonnet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bonnet bei der Tour de France 2008
William Bonnet 2013

William Bonnet (* 25. Juni 1982 in Saint-Doulchard) ist ein französischer Radrennfahrer.

Karriere[Bearbeiten]

William Bonnet wurde im Jahr 2000 mit der Junioren-Nationalmannschaft Vizeweltmeister in der Mannschaftsverfolgung auf der Bahn. 2004 gewann er das U23-Rennen Paris-Mantes-en-Yvelines. 2005 fuhr er für das Continental Team Auber 93, wo er eine Etappe bei Paris-Corrèze für sich entscheiden konnte. Seit 2006 fährt er für das französische ProTour-Team Crédit Agricole. Bei dem belgischen Eintagesrennen GP Wallonie belegte Bonnet den dritten Platz.

Erfolge - Straße[Bearbeiten]

2004
2005
2008
2010

Erfolge - Bahn[Bearbeiten]

2000

Teams[Bearbeiten]