William Joseph Condon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

William Joseph Condon (* 7. April 1895 in Colton, Washington, USA; † 17. August 1967) war Bischof von Great Falls.

Leben[Bearbeiten]

William Joseph Condon empfing am 14. Oktober 1917 das Sakrament der Priesterweihe.

Am 5. August 1939 ernannte ihn Papst Pius XII. zum Bischof von Great Falls. Der Bischof von Spokane, Charles Daniel White, spendete ihm am 18. Oktober desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren der Bischof von Baker City, Joseph Francis McGrath, und der Bischof von Boise City, Edward Joseph Kelly. Die Amtseinführung erfolgte am 26. Oktober 1939.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Edwin Vincent O’Hara Bischof von Great Falls
1939–1967
Eldon Bernard Schuster