Williams River (New South Wales)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Williams River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Einmündung des Williams River in den Hunter River bei Raymond Terrace

Einmündung des Williams River in den Hunter River bei Raymond Terrace

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Hunter River (New South Wales)
Abfluss über Hunter River → Tasmansee
Quelle Careys Peak (Barrington-Tops-Nationalpark)
32° 11′ 47″ S, 151° 33′ 5″ O-32.196388888889151.55138888889747
Quellhöhe 747 m[1]
Mündung Hunter River bei Raymond Terrace-32.754722222222151.743888888891Koordinaten: 32° 45′ 17″ S, 151° 44′ 38″ O
32° 45′ 17″ S, 151° 44′ 38″ O-32.754722222222151.743888888891
Mündungshöhe m[1]
Höhenunterschied 746 m
Länge 142 km[1]
Linke Nebenflüsse Chichester River, Carowiry Creek, Black Camp Creek, Chambers Creek, Tumbledown Creek, Stony Creek
Rechte Nebenflüsse Myall Creek, Tabbil Creek, Wallarobba Creek, Unwarrabin Creek
Mittelstädte Dungog, Raymond Terrace
Kleinstädte Salisbury, Brandon Grove, Fosterton, Brookfield, Clarence Town, Seaham
Gemeinden Barrington House

Der Williams River ist ein Fluss im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales. Er entspringt am Barrington House im Barrington-Tops-Nationalpark und fließt nach Südosten und Süden, wo er genau westlich der Fitzgerald Bridge in Raymond Terrace auf den Hunter River trifft. Auf seinem Weg durchfließt er die Städte Salisbury, Bandon Grove, Fosterton, Dungog, Brookfield, Clarence Town und Seaham.[2]

Früher hieß der Williams River auch Dorribang River.[2]

Nebenflüsse[1] mit Mündungshöhen[Bearbeiten]

  • Chichester River – 82 m
  • Carowiry Creek – 58 m
  • Myall Creek – 51 m
  • Tabbil Creek – 45 m
  • Wallarobba Creek – 36 m
  • Black Camp Creek – 22 m
  • Unwarrabin Creek – 21 m
  • Chambers Creek – 6 m
  • Tumbledown Creek – 4 m
  • Stony Creek – 4 m

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Map of Williams River, NSW. Bonzle.com
  2. a b Geographical Names Register Extract: Williams River. Geographical Names Register (GNR) of NSW. Geographical Names Board of New South Wales.