Wilson Mountain Reservation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wilson Mountain Reservation

IUCN-Kategorie V − Protected Landscape/Seascape

Ein in das Schutzgebiet führender Wanderweg

Ein in das Schutzgebiet führender Wanderweg

Lage Dedham, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Fläche 86,2 ha
Geographische Lage 42° 16′ N, 71° 12′ W42.259166666667-71.1975Koordinaten: 42° 15′ 33″ N, 71° 11′ 51″ W
Wilson Mountain Reservation (Massachusetts)
Wilson Mountain Reservation
Einrichtungsdatum 1995
Rahmenplan Metropolitan Park System of Greater Boston
Verwaltung Massachusetts Department of Conservation and Recreation

Das Gebiet Wilson Mountain Reservation ist ein State Park in Dedham im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Der Park wird vom Department of Conservation and Recreation (DCR) in Kooperation mit den Trustees of Reservations verwaltet und ist seit 1995 Teil des Metropolitan Park System of Greater Boston. Mit einer Ausdehnung von 213 Acres (86,2 ha) stellt er die größte verbliebene Freifläche in Dedham dar.[1][2]

Beschreibung[Bearbeiten]

Vom Schutzgebiet aus können die Skyline der Stadt Boston sowie die Blue Hills Reservation gesehen werden. Der Park ist ein wichtiges Rückzugsgebiet für Wildtiere und bietet ein ausgedehntes Netz an Wanderwegen sowie viele Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Er ist ganzjährig von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang geöffnet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wilson Mountain Reservation. Commonwealth of Massachusetts. Abgerufen am 13. Dezember 2009.
  2. Partnership Announced to Manage Wilson Mountain Reservation in Dedham. The Trustees of Reservations. 8. September 2008. Abgerufen am 13. Dezember 2009.

Weblinks[Bearbeiten]