Wimbledon Championships 1981/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wimbledon Championships 1981
Herreneinzel
Dameneinzel
Herrendoppel
Damendoppel
Mixed
Wimbledon Championships
Mixed
198019811982
Grand Slams 1981
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Dieser Artikel beschreibt das Mixed der Wimbledon Championships 1981.

Titelverteidiger waren Tracy und John Austin.

Das Finale bestritten Tracy und John Austin gegen Betty Stöve und Frew McMillan, das Stöve und McMillan in drei Sätzen gewannen.

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tracy Austin
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Austin
Finale
02. NiederlandeNiederlande Betty Stöve
Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
Sieg
03. AustralienAustralien Wendy Turnbull
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marty Riessen
Achtelfinale
04.  
 
Rückzug
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. AustralienAustralien Dianne Fromholtz
AustralienAustralien Mark Edmondson
1. Runde
06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne Smith
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton
1. Runde
07. Sudafrika 1961Südafrika Tanya Harford
Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren
Viertelfinale
08.  
 
Rückzug

Hauptrunde[Bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tracy Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Austin
6 3 7  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Virginia Wade
 IndienIndien Vijay Amritraj
4 6 5  
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tracy Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Austin
6 7    
     Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bettina Bunge
 AustralienAustralien Tony Roche
2 6    
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bettina Bunge
 AustralienAustralien Tony Roche
6 7  
     AustralienAustralien Pam Whytcross
 AustralienAustralien Chris Johnstone
3 6    
    1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tracy Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Austin
6 62 3
  2  NiederlandeNiederlande Betty Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
4 7 6
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherry Acker
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cary Leeds
6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lesley Charles
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Feaver
4 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherry Acker
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cary Leeds
6 1 2
  2  NiederlandeNiederlande Betty Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
4 6 6  
7  Sudafrika 1961Südafrika Tanya Harford
 Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren
7 5 1
  2  NiederlandeNiederlande Betty Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
6 7 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Austin
6 6 6  
   Rumänien 1965Rumänien L. Romanov
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Krulevitz
7 2 2     1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Austin
6 7    
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Stratton
 AustralienAustralien B. Drewett
4 6    
      1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Austin
6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Lou Piatek
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Giammalva
               Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. White
 AustralienAustralien D. Carter
2 5  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Portman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Meister
w.o.            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Portman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Meister
     
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. White
 AustralienAustralien D. Carter
w.o.      
 

Obere Hälfte 2[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
 
       AustralienAustralien E. Little
 AustralienAustralien P. McNamara
       
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Kohde-Kilsch
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. McNair
w.o.            Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Kohde-Kilsch
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. McNair
w.o.      
LL  Sudafrika 1961Südafrika S. Rollinson
 Sudafrika 1961Südafrika D. Visser
               Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Kohde-Kilsch
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. McNair
3 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Walsh
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Ralston
3 7 3          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Wade
 IndienIndien V. Amritraj
6 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Wade
 IndienIndien V. Amritraj
6 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Wade
 IndienIndien V. Amritraj
6 6  
    LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Ludloff
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Guntrip
2 3    
 

Obere Hälfte 3[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
3  AustralienAustralien W. Turnbull
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Riessen
7 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Skakle
5 3       3  AustralienAustralien W. Turnbull
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Riessen
6 6    
    Q  AustralienAustralien S. Saliba
 AustralienAustralien C. Fancutt
3 4    
      3  AustralienAustralien W. Turnbull
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Riessen
3 6  
         Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Bunge
 AustralienAustralien T. Roche
6 7  
       NiederlandeNiederlande M. Mesker
 NiederlandeNiederlande T. Okker
4 6 7
   Sudafrika 1961Südafrika R. Uys
 Sudafrika 1961Südafrika R. Moore
1 3          Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Bunge
 AustralienAustralien T. Roche
6 1 9  
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Bunge
 AustralienAustralien T. Roche
6 6    

Obere Hälfte 4[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
   AustralienAustralien P. Whytcross
 AustralienAustralien C. Johnstone
6 6 6  
   Sudafrika 1961Südafrika I. Kloss
 Sudafrika 1961Südafrika B. Mitton
7 3 4        AustralienAustralien P. Whytcross
 AustralienAustralien C. Johnstone
6 7    
       NeuseelandNeuseeland C. Newton
 NeuseelandNeuseeland O. Parun
3 6    
         AustralienAustralien P. Whytcross
 AustralienAustralien C. Johnstone
6 6  
         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Desfor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Fromm
2 2  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Casals
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Lloyd
3 7 8
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Desfor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Fromm
6 3 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Desfor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Fromm
6 5 10  
6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Smith
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
2 6 2  

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
5  AustralienAustralien D. Fromholtz
 AustralienAustralien M. Edmondson
5 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Durie
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bates
7 7          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Durie
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bates
7 6    
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Hobbs
 IndienIndien A. Amritraj
6 3    
         Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Durie
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bates
4 4  
         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Acker
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Leeds
6 6  
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Geeves
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Beven
2 1  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. White
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van't Hof
4 7 5        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Acker
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Leeds
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Acker
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Leeds
6 6 7  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
 
       TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Tomanová
 TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Složil
6 6    
   Sudafrika 1961Südafrika Y. Vermaak
 Sudafrika 1961Südafrika S. van der Merwe
6 5 11        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Goodling
 Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill
2 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Goodling
 Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill
4 7 13          TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Tomanová
 TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Složil
6 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Allen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Hunter
               Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Charles
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Feaver
7 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Charles
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Feaver
w.o.            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Charles
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Feaver
6 6  
    LL  JapanJapan N. Sato
 JapanJapan J. Kamiwazumi
3 2    
 

Untere Hälfte 3[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
7  Sudafrika 1961Südafrika T. Harford
 Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
6 3 10  
   SchweizSchweiz C. Jolissaint
 SchweizSchweiz C. Dowdeswell
1 6 8     7  Sudafrika 1961Südafrika T. Harford
 Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
5 6 6  
       FrankreichFrankreich C. Vanier
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Dilouie
7 0 2  
      7  Sudafrika 1961Südafrika T. Harford
 Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
6 6  
   SchweizSchweiz I. Villiger
 SchweizSchweiz M. Günthardt
6 6 5       Q  AustralienAustralien K. Gulley
 AustralienAustralien D. Collings
1 4  
Q  AustralienAustralien K. Gulley
 AustralienAustralien D. Collings
4 7 7        AustralienAustralien K. Gulley
 AustralienAustralien D. Collings
6 3 7
       Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Cooper
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Dier
4 6 5  
 

Untere Hälfte 4[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Antonoplis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Simon
0 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Teeguarden
 SchweizSchweiz H. Günthardt
6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Teeguarden
 SchweizSchweiz H. Günthardt
6 6    
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mascarin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Davis
2 1    
         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Teeguarden
 SchweizSchweiz H. Günthardt
1 6 3
      2  NiederlandeNiederlande B. Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 3 6
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Nagelsen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Meyer
4 5  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Jevans
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Jarrett
7 5 5     2  NiederlandeNiederlande B. Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 7    
2  NiederlandeNiederlande B. Stöve
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
5 7 7  

Weblinks[Bearbeiten]