Wimbledon Championships 1984/Herrendoppel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wimbledon Championships 1984
Herreneinzel
Dameneinzel
Herrendoppel
Damendoppel
Mixed
Wimbledon Championships
Herrendoppel
198319841985
Grand Slams 1984
Herrendoppel
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Herrendoppel der Wimbledon Championships 1984

Titelverteidiger waren Peter Fleming und John McEnroe.

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
Sieg
02. AustralienAustralien Mark Edmondson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
Viertelfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Gullikson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Gullikson
Viertelfinale
04. Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton
Viertelfinale
05. AustralienAustralien Pat Cash
AustralienAustralien Paul McNamee
Finale
06. TschechoslowakeiTschechoslowakei Pavel Složil
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tomáš Šmíd
Achtelfinale
07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ferdi Taygan
Halbfinale
08. Brasilien 1968Brasilien Carlos Kirmayr
Brasilien 1968Brasilien Cássio Motta
1. Runde
Nr. Paarung Erreichte Runde
09. SchwedenSchweden Stefan Edberg
SchwedenSchweden Anders Järryd
Achtelfinale
10. SchweizSchweiz Heinz Günthardt
Ungarn 1957Ungarn Balázs Taróczy
Achtelfinale
11. Sudafrika 1961Südafrika Bernie Mitton
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Butch Walts
1. Runde
12. AustralienAustralien John Alexander
AustralienAustralien John Fitzgerald
Viertelfinale
13. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tony Giammalva
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Meister
1. Runde
14. AustralienAustralien Broderick Dyke
AustralienAustralien Wally Masur
Achtelfinale
15. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Colin Dowdeswell
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Van Winitsky
1. Runde
16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ken Flach
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Seguso
Achtelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
6 6 4 6    
12  AustralienAustralien John Alexander
 AustralienAustralien John Fitzgerald
4 4 6 4    
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
7 7 6      
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ferdi Taygan
6 6 4      
4  Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton
6 4 4    
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ferdi Taygan
7 6 6      
    1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
6 5 6 3 6
  5  AustralienAustralien Pat Cash
 AustralienAustralien Paul McNamee
2 7 2 6 3
  LL  AustralienAustralien Peter Doohan
 AustralienAustralien Michael Fancutt
0 6 3 6 6  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Gullikson
6 4 6 2 3  
LL  AustralienAustralien Peter Doohan
 AustralienAustralien Michael Fancutt
1 6 3 7 5
  5  AustralienAustralien Pat Cash
 AustralienAustralien Paul McNamee
6 3 6 6 7  
5  AustralienAustralien Pat Cash
 AustralienAustralien Paul McNamee
6 3 4 7 13
  2  AustralienAustralien Mark Edmondson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
3 6 6 5 11  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
6 6 4 6    
Q  IndienIndien S. Menon
 KanadaKanada G. Michibata
3 3 6 3       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
6 6 7      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Gitlin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Hooper
4 6 3 6 11         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Gitlin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Hooper
4 4 6      
   ChileChile J. Fillol
 Paraguay 1954Paraguay F. González
6 3 6 3 9        1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
7 6 7    
   AustralienAustralien C. Fancutt
 NiederlandeNiederlande M. Schapers
3 7 7 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Purcell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Van Patten
6 1 5    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister
6 6 6 2           AustralienAustralien C. Fancutt
 NiederlandeNiederlande M. Schapers
6 4 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Purcell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Van Patten
6 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Purcell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Van Patten
7 6 7      
13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Giammalva
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Meister
1 4 4      

Obere Hälfte 2[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
12  AustralienAustralien J. Alexander
 AustralienAustralien J. Fitzgerald
7 6 6      
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bates
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Dier
6 4 4         12  AustralienAustralien J. Alexander
 AustralienAustralien J. Fitzgerald
7 6 7      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Cox
 SchweizSchweiz J. Hlasek
7 6 4 6           Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Cox
 SchweizSchweiz J. Hlasek
6 4 6      
Q  IrlandIrland M. Doyle
 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland A. Maurer
6 4 6 4          12  AustralienAustralien J. Alexander
 AustralienAustralien J. Fitzgerald
7 3 7 6  
   Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards
 Sudafrika 1961Südafrika D. Visser
6 6 6           6  TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Složil
 TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd
6 6 6 4  
   AustralienAustralien D. Graham
 AustralienAustralien L. Warder
3 4 2             Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards
 Sudafrika 1961Südafrika D. Visser
4 2 6    
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Becker
 PolenPolen W. Fibak
6 6 4 1 4     6  TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Složil
 TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd
6 6 7      
6  TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Složil
 TschechoslowakeiTschechoslowakei T. Šmíd
3 3 6 6 6  

Obere Hälfte 3[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
4  Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
7 6 7      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Donnelly
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Wittus
6 3 6         4  Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
6 6 4 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk
1 2 4             SchwedenSchweden J. Nyström
 SchwedenSchweden M. Wilander
1 4 6 7 3  
   SchwedenSchweden J. Nyström
 SchwedenSchweden M. Wilander
6 6 6            4  Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
6 6 7 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Bale
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis
6 6 6 7         9  SchwedenSchweden S. Edberg
 SchwedenSchweden A. Järryd
3 7 6 4  
LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Nelson
 JapanJapan H. Shirato
7 3 3 6        WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Bale
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis
4 2 4    
WC  AustralienAustralien M. Kratzmann
 AustralienAustralien S. Youl
4 2 3         9  SchwedenSchweden S. Edberg
 SchwedenSchweden A. Järryd
6 6 6      
9  SchwedenSchweden S. Edberg
 SchwedenSchweden A. Järryd
6 6 6      

Obere Hälfte 4[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
15  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Dowdeswell
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Winitsky
6 4 6 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Delatte
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek
2 6 7 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Delatte
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek
6 7 7      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Leach
2 6 4             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van’t Hof
3 5 5      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van’t Hof
6 7 6               Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Delatte
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek
6 6 7 5  
LL  IsraelIsrael A. Mansdorf
 IsraelIsrael S. Perkiss
2 3 3           7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
7 7 5 7  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Lloyd
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Stockton
6 6 6             Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Lloyd
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Stockton
6 6 5 3 2
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Cain
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. McEnroe
3 6 1 2       7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
3 3 7 6 6  
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
6 3 6 6    

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
8  Brasilien 1968Brasilien C. Kirmayr
 Brasilien 1968Brasilien C. Motta
3 4 2      
LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. DePalmer
6 6 6         LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. DePalmer
4 4 4      
LL  AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien M. Fancutt
6 7 6 6        LL  AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien M. Fancutt
6 6 6      
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Feaver
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Smith
4 6 7 4          LL  AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien M. Fancutt
7 6 7    
   AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien K. Warwick
7 6 5 7 6       14  AustralienAustralien B. Dyke
 AustralienAustralien W. Masur
5 4 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. McCain
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Willenborg
5 7 7 6 3         AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien K. Warwick
4 6 3 6  
   IndienIndien A. Amritraj
 IndienIndien V. Amritraj
4 0 2         14  AustralienAustralien B. Dyke
 AustralienAustralien W. Masur
6 1 6 7    
14  AustralienAustralien B. Dyke
 AustralienAustralien W. Masur
6 6 6      

Untere Hälfte 2[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
11  Sudafrika 1961Südafrika B. Mitton
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Walts
5 4 4      
   NeuseelandNeuseeland C. Lewis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
7 6 6            NeuseelandNeuseeland C. Lewis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
7 6 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Kohlberg
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Meyer
6 6 7          Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Kohlberg
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Meyer
6 7 4 4    
   Brasilien 1968Brasilien A. Hocevar
 Brasilien 1968Brasilien M. Hocevar
4 4 5               NeuseelandNeuseeland C. Lewis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
6 6 4 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Turpin
5 3 4           3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
2 7 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Davis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Teacher
7 6 6             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Davis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Teacher
6 6 6    
   PeruPeru P. Arraya
 EcuadorEcuador A. Gómez
5 4 6 4       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
7 7 7      
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
7 6 3 6    

Untere Hälfte 3[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
5  AustralienAustralien P. Cash
 AustralienAustralien P. McNamee
6 6 7 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Andrews
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri
7 3 6 3       5  AustralienAustralien P. Cash
 AustralienAustralien P. McNamee
4 6 6 6 6  
   SchwedenSchweden S. Simonsson
 SchwedenSchweden H. Sundström
6 6 2 6 6         SchwedenSchweden S. Simonsson
 SchwedenSchweden H. Sundström
6 3 7 3 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Canter
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Tarr
4 7 6 4 4        5  AustralienAustralien P. Cash
 AustralienAustralien P. McNamee
6 6 6 6 7
   AustralienAustralien C. Miller
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Mitchell
6 7 6           16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Flach
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso
7 7 4 4 5
   SchweizSchweiz M. Günthardt
 SchweizSchweiz Z. Kuharszky
3 6 2             AustralienAustralien C. Miller
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Mitchell
6 6 2 2  
   SchwedenSchweden J. Gunnarsson
 DanemarkDänemark M. Mortensen
4 7 5 6       16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Flach
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso
3 7 6 6    
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Flach
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso
6 6 7 7    

Untere Hälfte 4[Bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
10  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 6 6 7    
   ItalienItalien C. Panatta
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Saviano
4 7 2 5       10  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 4 6 7    
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Bradnam
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Shaw
7 3 7 6        WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Bradnam
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Shaw
4 6 4 6    
   ItalienItalien S. Colombo
 ItalienItalien G. Ocleppo
6 6 6 4          10  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Ungarn 1957Ungarn B. Taróczy
6 6 6 3 3
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Bourne
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Dickson
4 7 6 7         2  AustralienAustralien M. Edmondson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
4 7 3 6 6
   Brasilien 1968Brasilien G. Barbosa
 Brasilien 1968Brasilien J. Soares
6 6 1 6           Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Bourne
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Dickson
5 2 2    
Q  NeuseelandNeuseeland D. Mustard
 NeuseelandNeuseeland R. Simpson
7 4 7 2 4     2  AustralienAustralien M. Edmondson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
7 6 6      
2  AustralienAustralien M. Edmondson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
6 6 5 6 6  

Weblinks[Bearbeiten]