Windham Hill Records

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Windham Hill Records ist eine Tochtergesellschaft der Bertelsmann Music Group (BMG) und als Plattenunternehmen auf die Veröffentlichung von Musik aus dem Bereich New Age und Folk Music spezialisiert. 1976 wurde das Label von dem Gitarristen und Tischler William Ackerman und seiner damaligen Frau Anne Robinson gegründet. Windham Hill Records war vor allem in den 1980er Jahren erfolgreich, vertreibt heute jedoch keine Platten mehr.

Das Label wurde in mehreren Teilverkäufen zwischen 1992 und 1996 von BMG aufgekauft und ist heute eine Tochtergesellschaft der Sony Music Entertainment. Das Angebot von Windham Hill wird heute von Legacy Recordings vertrieben. Private Music, ebenfalls eine Tochtergesellschaft der BMG, hat etliche Veröffentlichungen der Windham Hill Records neu veröffentlicht.

Bekannte Künstler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]