Wingersheim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wingersheim
Wappen von Wingersheim
Wingersheim (Frankreich)
Wingersheim
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Strasbourg-Campagne
Kanton Hochfelden
Gemeindeverband Pays de la Zorn.
Koordinaten 48° 43′ N, 7° 38′ O48.7222222222227.6358333333333194Koordinaten: 48° 43′ N, 7° 38′ O
Höhe 144–256 m
Fläche 8,00 km²
Einwohner 1.189 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 149 Einw./km²
Postleitzahl 67170
INSEE-Code

Wingersheim ist ein ehemaliges Reichsdorf und heute eine Gemeinde mit 1189 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Bas-Rhin in der Region Elsass in Frankreich. Die Bewohner nennen sich auf Französisch Wingersheimois. Wingersheim wird von der Zorn und vom Rhein-Marne-Kanal passiert. Direkte Nachbargemeinden sind Brumath und Mommenheim. Außerdem befindet sich nebenan der Kochersberg.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirche Saint-Nicolas
Altar der Kirche Saint-Nicolas
  • Kirche Saint-Nicolas aus dem 13. Jahrhundert
  • Synagoge aus dem Jahr 1875
  • Gemeindehaus aus dem Jahr 1790

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
852 829 873 1006 1012 1046 1126

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wingersheim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien