Wladimir Andrejewitsch Artemjew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wladimir Andrejewitsch Artemjew (* 24. Junijul./ 6. Juli 1885greg. in St. Petersburg; † 11. September 1962 in Moskau) war ein sowjetischer Raketen-Wissenschaftler am Gas Dynamics Lab. und Rocket Research Institut.[1]

1928 wurde unter seiner Leitung erstmals eine Rakete mit dem rauchlosen Trotyl-Pyroxylin-Pulver (vgl. Schießbaumwolle) gestartet.

Er war einer der Erfinder des Katjuscha-Raketenwerfers.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.peoples.ru/military/design/vladimir_artemiev/index.html