Arno Wohlfahrter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wohlfahrter)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arno Wohlfahrter (* 27. November 1964 in Klagenfurt) ist ein ehemaliger österreichischer Radrennfahrer.

Arno Wohlfahrter wurde mehrfach Österreichischer Jugendmeister. 1987 wurde er Österreichischer Straßenmeister. Im selben Jahr belegte er den dritten Platz bei der Rheinland-Pfalz-Rundfahrt.

Ab 1990 war Wohlfahrter als freier Journalist und Fotograf tätig. Anschließend wurde er Chefredakteur der Zeitschrift „Bike Fun“. 2006 wurde er für den „Business Athlete Award“ nominiert.[1] Heute ist er Leiter des Filialvertriebs einer Bank.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Be24.at
  2. Horizont.at v. 19. August 2009

Weblinks[Bearbeiten]