Wolf Muser

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolf Muser (* 23. Oktober 1950 in Esslingen) ist ein deutscher Schauspieler, der vor allem durch die Rolle des Marcello Armonti in der NBC-Seifenoper California Clan Bekanntheit erlangte, die er im Jahr 1985 gespielt hatte.

Seitdem hatte er einige Gastauftritte in bekannten Fernsehserien, Beispiele dafür sind Crossing Jordan, Boston Legal, Cold Case, Criminal Minds, Breaking Bad oder auch Alias – Die Agentin.

Zuletzt spielte Muser die Rolle des Hans Van Eeghen, in einem Alternate Reality Game zur Fernsehserie Lost. [1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Muser spielt die Rolle des Hans Van Eeghen