Wolica (Powiat Sanocki)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wolica
Wolica führt kein Wappen
Wolica (Polen)
Wolica
Wolica
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Karpatenvorland
Landkreis: Sanocki
Gmina: Bukowsko
Geographische Lage: 49° 30′ N, 22° 5′ O49.50833333333322.084166666667Koordinaten: 49° 30′ 30″ N, 22° 5′ 3″ O
Einwohner: 302 ([1])
Postleitzahl: 38-505
Telefonvorwahl: (+48) 13
Kfz-Kennzeichen: RSA
Verwaltung
Sołtys: Tadeusz Gliściak [2]
Dorf Wolica
Die katholische Kapelle in Wolica

Wolica ist ein Dorf in der Gemeinde Bukowsko, Powiat Sanocki in der Woiwodschaft Karpatenvorland, Polen.

Es liegt in einem bewaldeten, hügeligen Gebiet im äußersten Südosten Polens an der Landstraße von Bukowsko in Richtung Sanok. In der Nähe befindet sich der Bach Sanoczek.

Als alte Schreibweisen von Wolica sind auch um 1435 sancti Petri alias Wolicza, 1441 Wolicza villa sancti Petri, 1450 Wolicza sancti Petri, 1453 Wolicza Superior alias ad sanctum Petrum, 1471 Volycza alias ad sanctum Petrum, Wyrzchna Vola, 1553 Wolicza Inferior et Superior [MK 83 k. 229] 10 km na SW od Sanoka. [3]

Von 1975 - 1998 gehörte das Dorf zur Woiwodschaft Krosno.[4]

Verweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wolica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Główny Urząd Statystyczny (GUS) Portret miejscowości statystycznych w gminie Ożarowice w 2010 r. (Exelsheet, polnisch, abgerufen am 29. August 2013)
  2. Webseite der Stadt (polnisch, abgerufen am 3. September 2013)
  3. Słownik Historyczno-Geograficzny ziem polskich w Średniowieczu (polnisch, abgerufen am 4. September 2013)
  4. Dz.U. 1975 nr 17 poz. 92 (polnisch) (PDF; 802 kB)