Women’s Cricket World Cup 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Women’s Cricket World Cup 1997 war der sechste Cricket World Cup der Frauen, der im One-Day-Format über 50 Over ausgetragen wurde. Er wurde vom 9. - 29. Dezember 1997 in Indien ausgetragen. Durchsetzen konnte sich die Mannschaft aus Australien, die im Finale Neuseeland mit 5 Wickets besiegte.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Es nahmen elf Nationalmannschaften teil:

Austragungsorte[Bearbeiten]

Das Turnier wurde in mehreren Stadien über Indien verteilt ausgetragen. Das Finale fand im Eden Gardens in Kalkutta statt.

Format[Bearbeiten]

Die elf Teams wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. In diesen spielten sie jeweils einmal gegen jedes andere in einem Round-Robin-Format. Die jeweils beiden Gruppenersten qualifizierten sich für das Halbfinale, deren Sieger das Finale ausgetragen haben.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Vorrunde[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Tabelle
Gruppe A[1] Sp. S N U NR P NRR
AustralienAustralien Australien 5 4 0 0 1 27 4.616
EnglandEngland England 5 4 1 0 0 24 2.561
Südafrika Südafrika 5 3 2 0 0 18 1.219
Irish Cricket Union Irland 5 2 2 0 1 15 –0.582
DanemarkDänemark Dänemark 5 1 4 0 0 6 –2.846
PakistanPakistan Pakistan 5 0 5 0 0 0 –3.577
Spiele
10. Dezember Chennai AustralienAustralien Australien
- Irish Cricket Union Irland
Spiel nicht ausgetragen
10. Dezember Mysore PakistanPakistan Pakistan
65 (30.4)
- DanemarkDänemark Dänemark
66-2 (29.3)
Dänemark gewinnt mit 8 Wickets
10. Dezember Hyderabad EnglandEngland England
94-7 (20/20)
- Südafrika Südafrika
87-9 (20/20)
England gewinnt mit 7 Runs
12. Dezember Bangalore Südafrika Südafrika
163-9 (50)
- AustralienAustralien Australien
167-0 (28.5)
Australien gewinnt mit 10 Wickets
12. Dezember Chennai DanemarkDänemark Dänemark
56-7 (23/23)
- Irish Cricket Union Irland
57-1 (19.1/23)
Irland gewinnt mit 9 Wickets
12. Dezember Vijayawada EnglandEngland England
376-2 (50)
- PakistanPakistan Pakistan
146-3 (47/47)
England gewinnt mit 230 Runs
14. Dezember Hyderabad PakistanPakistan Pakistan
27 (13.4)
- AustralienAustralien Australien
28-1 (6.1)
Australien gewinnt mit 9 Wickets
14. Dezember Secunderabad EnglandEngland England
301-4 (50)
- DanemarkDänemark Dänemark
107-7 (50)
England gewinnt mit 194 Runs
14. Dezember Pune Irish Cricket Union Irland
155 (43.1)
- Südafrika Südafrika
156-1 (27.5)
Irland gewinnt mit 9 Wickets
16. Dezember Mumbai AustralienAustralien Australien
412-3 (50)
- DanemarkDänemark Dänemark
49 (25.5)
Australien gewinnt mit 363 Runs
16. Dezember Pune EnglandEngland England
324-3 (50)
- Irish Cricket Union Irland
116 (41.1)
Australien gewinnt mit 208 Runs
16. Dezember Vadodara Südafrika Südafrika
258-7 (50)
- PakistanPakistan Pakistan
109 (40)
Südafrika gewinnt mit 149 Runs
18. Dezember Nagpur EnglandEngland England
95 (49.4)
- AustralienAustralien Australien
96-2 (26.5)
Australien gewinnt mit 8 Wickets
18. Dezember Vadodara Südafrika Südafrika
213-6 (50)
- DanemarkDänemark Dänemark
114 (46.2)
Südafrika gewinnt mit 99 Runs
18. Dezember Gurgaon Irish Cricket Union Irland
242-7 (50)
- PakistanPakistan Pakistan
60 (30.3)
Pakistan gewinnt mit 182 Runs

Gruppe B[Bearbeiten]

Tabelle
Gruppe B[1] Sp. S N U NR P NRR
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 4 3 1 0 0 21 2.455
IndienIndien Indien 4 2 1 0 1 18 1.192
NiederlandeNiederlande Niederlande 4 1 2 0 1 9 –0.772
Sri LankaSri Lanka Sri Lanka 4 1 2 0 1 9 –1.158
West Indies Cricket Team West Indies 4 0 3 0 1 3 –2.425
Spiele
9. Dezember Delhi IndienIndien Indien
- Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
Spiel nicht ausgetragen
9. Dezember Agra NiederlandeNiederlande Niederlande
- West Indies Cricket Team West Indies
Spiel nicht ausgetragen
11. Dezember Delhi NiederlandeNiederlande Niederlande
48 (20/20)
- NeuseelandNeuseeland Neuseeland
49-2 (20/20)
Neuseeland gewinnt mit 8 Wickets
11. Dezember Delhi West Indies Cricket Team West Indies
79-8 (29.4)
- Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
81-4 (30.3)
Sri Lanka gewinnt mit 6 Wickets
13. Dezember Faridabad IndienIndien Indien
145-7 (40/40)
- West Indies Cricket Team West Indies
83 (33.2/40)
Indien gewinnt mit 62 Runs
13. Dezember Chandigarh NeuseelandNeuseeland Neuseeland
236-3 (50)
- Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
71 (47.4)
Neuseeland gewinnt mit 165 Runs
15. Dezember Mohan Naga IndienIndien Indien
175-8 (40/40)
- NiederlandeNiederlande Niederlande
82-9 (40/40)
Indien gewinnt mit 93 Runs
15. Dezember Chandigarh NeuseelandNeuseeland Neuseeland
253-9 (50)
- West Indies Cricket Team West Indies
55 (28.3)
Neuseeland gewinnt mit 198 Runs
17. Dezember Indore NeuseelandNeuseeland Neuseeland
176-9 (50)
- IndienIndien Indien
176 (49.1)
Unentschieden
17. Dezember Delhi NiederlandeNiederlande Niederlande
138 (45.3)
- Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
91 (45.2)
Niederlande gewinnt mit 47 Runs

Spiel um Platz 9[Bearbeiten]

20. Dezember Delhi West Indies Cricket Team West Indies
229-5 (45/45)
- DanemarkDänemark Dänemark
128 (40/45)
West Indies gewinnt mit 101 Runs

Viertelfinale[Bearbeiten]

20. Dezember Lucknow AustralienAustralien Australien
223-4 (50)
- NiederlandeNiederlande Niederlande
108-6 (50)
Australien gewinnt mit 115 Runs
21. Dezember Mohali Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
104 (43.2)
- EnglandEngland England
105-1 (22.1)
England gewinnt mit 9 Wickets
22. Dezember Patna Südafrika Südafrika
80 (43.1)
- IndienIndien Indien
81-5 (28)
Indien gewinnt mit 5 Wickets
23. Dezember Mumbai NeuseelandNeuseeland Neuseeland
244-3 (50)
- Irish Cricket Union Irland
105-9 (50)
Neuseeland gewinnt mit 139 Runs

Halbfinale[Bearbeiten]

24. Dezember Delhi AustralienAustralien Australien
123-7 (32/32)
- IndienIndien Indien
104-9 (30/30)
Australien gewinnt mit 19 Runs
26. Dezember Chennai NeuseelandNeuseeland Neuseeland
175-6 (50)
- EnglandEngland England
155 (47.5/49)
Neuseeland gewinnt mit 20 Runs

Finale[Bearbeiten]

29. Dezember Kalkutta NeuseelandNeuseeland Neuseeland
164 (49.3)
- AustralienAustralien Australien
165-5 (47.4)
Australien gewinnt mit 5 Wickets

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Hero Honda Women’s World Cup 1997/98 Group A Table (englisch) CricketArchive. Abgerufen am 15. August 2011.