Wonnangatta River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wonnangatta River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Victoria (Australien)
Flusssystem Latrobe River
Abfluss über Mitchell River → Gippsland-Seen → Bass-Straße
Quelle Mount Despair (Great Dividing Range)
37° 6′ 54″ S, 146° 39′ 39″ O-37.114986146.6608641220
Quellhöhe 1220 m[1]
Mündung Mitchell River-37.394723772147.10446218108Koordinaten: 37° 23′ 41″ S, 147° 6′ 16″ O
37° 23′ 41″ S, 147° 6′ 16″ O-37.394723772147.10446218108
Mündungshöhe 108 m[1]
Höhenunterschied 1112 m
Länge 151 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Linke Nebenflüsse Humffray River, Wongungarra River, Dargo River, Moroka River
Rechte Nebenflüsse Dry River
Kleinstädte WaterfordVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Wonnangatta River ist ein Fluss in Gippsland im australischen Bundesstaat Victoria. Er entspringt unterhalb Mount Despair[1] im Alpine National Park (Great Dividing Range) in einer Höhe von 1220 m. Er fließt nach Südosten und mündet nach 151 km im Mitchell River National Park auf einer Höhe von 108 m in den Mitchell River.

Seine wichtigsten Nebenflüsse, die größtenteils in den australischen Alpen entspringen, sind der Humffray River, der Wongungarra River, der Dry River und der Moroka River.[1]

Größte Stadt am Fluss ist die Kleinstadt Waterford.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Map of Wonnangatta River. Bonzle.com
  2. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing, Archerfield QLD 2007, ISBN 978-1-74193-232-4.