Wood Island (MBTA-Station)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wood Island
MBTA.svg
U-Bahnhof in Boston
Wood Island
Stationsgebäude
Basisdaten
Ortsteil East Boston
Eröffnet 5. Januar 1952
Neugestaltet zuletzt am
25. August 2008
Gleise (Bahnsteig) 2 (2 Seitenbahnsteige)
Nutzung
Linie(n)      Blue Line
Fahrgäste 1.450 pro Tag[1]

Wood Island ist eine U-Bahn-Station der Massachusetts Bay Transportation Authority (MBTA) im Bostoner Stadtteil East Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Sie bietet Zugang zur Linie Blue Line.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Station wurde am 5. Januar 1952 eröffnet und nach dem zu diesem Zeitpunkt noch existenten Naherholungsgebiet Wood Island Park benannt, auf dessen ehemaligem Gelände sich heute Teile des Logan International Airport befinden. Mitte der 1990er Jahre wurde die Station neu gebaut und im August 2008 renoviert.[2]

Bahnanlagen[Bearbeiten]

Gleis-, Signal- und Sicherungsanlagen[Bearbeiten]

Der U-Bahnhof verfügt über insgesamt zwei Gleise, die über zwei Seitenbahnsteige zugänglich sind.

Gebäude[Bearbeiten]

Der U-Bahnhof befindet sich an der Adresse 430 Bennington Street nahe der Massachusetts Route 145 und ist vollständig barrierefrei zugänglich.

Umfeld[Bearbeiten]

An der Station besteht eine Anbindung an drei Buslinien der MBTA.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ridership and Service Statistics. Thirteenth Edition 2010. Massachusetts Bay Transportation Authority, 2010, abgerufen am 6. Februar 2013 (PDF; 6,2 MB, englisch).
  2. Jonathan Belcher: Changes to Transit Service in the MBTA district 1964-2013. 1. Januar 2013, abgerufen am 6. Februar 2013 (PDF; 911 kB, englisch).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wood Island (MBTA station) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorherige Station MBTA Nächste Station
Airport
Richtung Bowdoin
Blue Line Orient Heights
Richtung Wonderland

42.379759-71.022476Koordinaten: 42° 22′ 47″ N, 71° 1′ 21″ W