Woodbridge (Ontario)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Woodbridge [ˈwʊdˌbɹɪdʒ] ist ein großer Stadtteil (2006 ca. 101.170 Einwohner)[1] von Vaughan, nördlich von Toronto.

Woodbridge war früher eine unabhängige Stadt und fusionierte 1971 mit den umliegenden Gemeinden zur Stadt. Der Altstadtkern ist die Woodbridge Ave. zwischen Islington Avenue und Kipling Avenue nördlich des Highway 7 (Ontario). In Woodbridge leben viele italienische Einwanderer.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Woodbridge, Ontario – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Population by Census Tract - 2006. Statistics Canada. Abgerufen am 13. Juni 2007.