Woodstock (Virginia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Woodstock
Woodstock (Virginia)
Woodstock
Woodstock
Lage in Virginia
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Virginia
County:

Shenandoah County

Koordinaten: 38° 53′ N, 78° 31′ W38.876944444444-78.511388888889239Koordinaten: 38° 53′ N, 78° 31′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 3952 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 470,5 Einwohner je km²
Fläche: 8,4 km² (ca. 3 mi²)
davon 8,4 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 239 m
Postleitzahl: 22664
Vorwahl: +1 540
FIPS:

51-87712

GNIS-ID: 1500352

Woodstock liegt im Herzen des Shenandoah Valley zwischen den Allegheny Mountains und den Blue Ridge Mountains im Bundesstaat Virginia. Der Ort wurde 1761 von keinem Geringeren als George Washington gegründet. In Woodstock leben etwa 3500 Menschen (davon etwa 30 % alte Menschen über 65 Jahren) auf einer Fläche von etwa 8,5 Quadratkilometern. Die nächsten Großstädte sind Washington, D.C. in ca. 140 km Entfernung sowie Richmond in etwa 260 km Entfernung. Der größte Arbeitgeber in Woodstock ist Walmart.

Earl Johnson, der bei den Olympischen Sommerspielen 1924 in Paris Silber und Bronze im Querfeldeinlauf gewann, wurde 1891 in Woodstock geboren.