World Games 1981

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
IWGA.svg

I. World Games
Austragungsort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Santa Clara
Teilnehmende Nationen keine Angabe
Teilnehmende Athleten 1265
Offizielle Sportarten 18
Einladungs-Sportarten 0
Eröffnung keine Angabe
Schlussfeier keine Angabe

Die 1. World Games 1981 fanden Ende Juli und Anfang August 1981 in Santa Clara (Kalifornien) statt und waren die erste offizielle World Games Veranstaltung, nach den sogenannten Pre-World Games, die 1978 in Seoul stattfanden.

Es nahmen 1265 Athleten in 18 Sportarten teil. Es gab, im Gegensatz zu späteren World Games, noch keine vom Veranstaltungsort bestimmten Einladungssportarten.

Sportarten[Bearbeiten]

  • Badminton
  • Baseball
  • Bodybuilding
  • Bowling
  • Casting
  • Flossenschwimmen
  • Inline-Speedskating
  • Karate
  • Powerlifting
  • Racquetball
  • Rollhockey
  • Rollkunstlauf
  • Softball
  • Taekwondo
  • Tauziehen
  • Trampolin
  • Wasserski

Quellen[Bearbeiten]