World Music Expo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die WOrld Music EXpo (WOMEX) ist die weltgrößte Musikmesse für Welt-, Roots-, ethnische, traditionelle und lokale Musik und Folk. Die internationale Veranstaltung findet seit 1994 jährlich (bis auf 1996) in verschiedenen großen europäischen Städten statt. Jährlich kommen etwa 550 Aussteller aus über 50 Ländern, 2200 Fachbesucher und 300 Journalisten. Neben der Messe gibt es Konferenzen, Filmvorführungen, und ein Musikfestival mit über 60 Darbietungen auf 7 Bühnen gefolgt von Clubabenden mit DJs. Im Rahmen der Veranstaltung werden jedes Jahr drei verschiedene Preise verliehen: Der WOMEX Artist Award, der WOMEX Professional Excellence Award und der WOMEX Label Award. Um die Kommunikation und Netzwerkarbeit der Weltmusikgemeinschaft (auch unabhängig von der Messe) das ganze Jahr über zu ermöglichen, wurde zusätzlich eine Onlineplattform entwickelt - die virtualWOMEX.

Veranstaltungsorte[Bearbeiten]

Die World Music Expo fand bisher in folgenden Städten statt[1]:

Νächste Veranstaltungsorte sind:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Veranstaltungsorte auf Womex.com