World Trade Center 6

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Südwestecke des Gebäudes nach dem 11. September 2001

Das World Trade Center 6 (WTC 6 oder U.S. Customshouse) war ein 8-stöckiges Gebäude in Lower Manhattan und gehörte zu dem World Trade Center-Komplex.

Geschichte[Bearbeiten]

Erbaut wurde es Anfang der 1970er Jahre, fertiggestellt 1975. In dem am 11. September 2001 zerstörten Gebäude befanden sich wichtige Regierungsinstitutionen, wie der U.S. Customs Service und das ATF. Am 11. September wurde das Gebäude durch die Trümmer des Nordturms so stark beschädigt, dass es später abgerissen werden musste.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 6 World Trade Center – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://edition.cnn.com/SPECIALS/2001/trade.center/tenants6.html


40.713045-74.013326Koordinaten: 40° 42′ 47″ N, 74° 0′ 48″ W