Woronora River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Woronora River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Woronora River von der Woronora Bridge aus

Woronora River von der Woronora Bridge aus

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Georges River
Abfluss über Georges River → Tasmansee
Quelle bei Darkes Forest
34° 12′ 5″ S, 150° 54′ 4″ O-34.201421150.901054353
Quellhöhe 353 m[1]
Mündung Georges River bei Como und Illawong (Sydney)-33.99644151.06120Koordinaten: 33° 59′ 47″ S, 151° 3′ 40″ O
33° 59′ 47″ S, 151° 3′ 40″ O-33.99644151.06120
Mündungshöhe m[1]
Höhenunterschied 353 m
Länge 36,1 km[1]
Durchflossene Stauseen Lake Woronora
Großstädte Sydney

Der Woronora River ist ein Fluss im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt nördlich von Darkes Forest Von dort fließt er nach Norden und mündet bei Como und Illawong in den Georges River.

Stausee[Bearbeiten]

Am Oberlauf liegt der Lake Woronora, der Teil der Trinkwasserversorgung von Sydney ist.

Flussquerungen[Bearbeiten]

In Woronora überqueren eine Hochbrücke, eine niedrige Straßenbrücke und eine Fußgängerbrücke den Fluss. In Heathcote verbindet die Straßenbrücke im Verlauf der Heathcote Road diesen Ortsteil mit Holsworthy.

In Engadine, in der Nähe der Woronora Road gibt es die Brücke The Needles, die den Übergang zur Barden Bridge vermittelt. Sie ist allerdings für Autos gesperrt.

Galeriebilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Woronora River, NSW. Bonzle.com