Wukesong-Hallenstadion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Partie USAChina im Wukesong-Hallenstadion

Das Wukesong-Hallenstadion ist der Austragungsort der Basketballspiele bei den Olympischen Sommerspielen 2008. Es liegt im Pekinger Stadtbezirk Haidian.

Die Bauarbeiten für das Wukesong-Hallenstadion begannen am 29. März 2005 und endeten im Januar 2008. Das Stadion umfasst eine Fläche von 160.000 Quadratmetern und hat drei unterirdische, sowie vier oberirdische Etagen. Auf der zweiten Etage gibt es 45 Logen, 29 große und 16 kleinere, für Ehrengäste und Prominente. Mit einem Regenwasser-Recycling-System und leicht zu reinigenden Glasflächen soll den Umwelt- und Hightechaspekten Rechnung getragen werden.

Weblinks[Bearbeiten]

39.909166666667116.27305555556Koordinaten: 39° 54′ 33″ N, 116° 16′ 23″ O