Litang He

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wuliang He)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Litang He
Li Chu
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Sichuan, Volksrepublik China
Flusssystem Jangtsekiang
Abfluss über Yalong Jiang → Jinsha Jiang → Chuan Jiang → Yangzi Jiang → Ostchinesisches Meer
Quelle im Autonomen Bezirk Garzê
30° 21′ 32″ N, 99° 36′ 21″ O30.35896799.60577
Mündung in Muli als Xiaojin He in den Yalong Jiang28.049568101.539907Koordinaten: 28° 2′ 58″ N, 101° 32′ 24″ O
28° 2′ 58″ N, 101° 32′ 24″ O28.049568101.539907
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Li Chu (tib. li chu; chin. Litang He chinesisch 理塘河Lithang-Fluss“) ist ein Nebenfluss des Yalong Jiang (tib. nyag chu) im Hochland von Tibet. Er fließt im Westen der südwestchinesischen Provinz Sichuan. Seine Quelle liegt im Gebiet von Garzê, er fließt im Süden durch den Kreis Litang (Lithang), im Autonomen Kreis Muli der Tibeter in Liangshan mündet er in den Yalong Jiang, wobei er unterhalb der Einmündung des Wuoluo He (27° 49′ 25″ N, 101° 11′ 38″ O27.8236101.193838) Xiaojin He heißt.

Weblinks[Bearbeiten]

Tibetische Bezeichnung
Wylie-Transliteration:
li chu
Chinesische Bezeichnung
Vereinfacht:
理塘河
Pinyin:
Litang He