XMLStarlet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

XMLStarlet ist ein Kommandozeilenwerkzeug für die Verarbeitung von XML-Dokumenten. XMLStarlet wurde von Mikhail Grushinskiy in C entwickelt und greift auf die Bibliotheken libxml2 und libxslt (siehe XSL Transformation) zu. Es erzeugt je nach Aufrufparametern unterschiedliche, einfache XSLT-Templates und wendet diese auf ein Eingabedokument an.

Zum Funktionsumfang[1] von XMLStarlet gehören u. a.

  • Prüfen und Validieren von XML-Dokumenten (DTD, XSD, RelaxNG)
  • Berechnen von XPath-Ausdrücken auf XML-Dokumenten (Summen etc.)
  • Durchsuchen von XML-Dokumenten nach XPath-Ausdrücken
  • Anwenden von Stylesheets
  • Abfrage von XML-Dokumenten (Elemente, Attribute, Sortierungen etc.)
  • Verändern und Bearbeiten von XML-Dokumenten (z. B. Löschen oder Umbenennen von Elementen)
  • Formatieren von XML-Dokumenten
  • XML-Dokumente per http- oder ftp-URLs herunterladen.

Die letzte aktuelle Version ist 1.3.1 und wurde am 14. Januar 2012 auf Sourceforge[2] veröffentlicht.

Quellen[Bearbeiten]

  1. http://xmlstar.sourceforge.net/
  2. http://sourceforge.net/projects/xmlstar/files/

Weblinks[Bearbeiten]