XP

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

XP steht als Abkürzung für:

  • Christusmonogramm ΧΡ, auch Chi-Rho oder Konstantinisches Kreuz genannt, früher auch Christogramm, nach dem Kreuz und dem Fisch das am häufigsten verwendete Symbol für Jesus Christus
  • eXPerience, englisches Wort für „Erfahrung“:
  • Extended Stored Procedure, eine erweiterte Form gespeicherter Prozesse des Microsoft SQL Servers
  • Extreme Programming, eine Methode, die das Lösen einer Programmieraufgabe in den Vordergrund der Softwareentwicklung stellt und dabei einem formalisierten Vorgehen geringere Bedeutung zumisst
  • CrossPoint, ein mittlerweile freies textorientiertes Mailprogramm für verschiedene Mailboxnetze wie das Z-Netz, FidoNet und das MausNet.
  • das Emoticon xP oder xp – zugekniffene Augen, herausgestreckte Zunge
  • eine Gruppe von Enterprise-Speichersystemen der Firma Hewlett-Packard
  • eXPerimental, englisches Wort für „eXPerimentell“, v. a. im Flugzeugbereich
  • Pazifischer Ozean, ISO-3166-2-Code des Weltmeeres
  • ein Protein
  • ein Rohprotein, v. a. in der Futtermittelanalytik
  • Xeroderma pigmentosum, eine erblich bedingte Lichtkrankheit
  • Die Flugsimulation X-Plane


XP als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.