Xaçmaz (Stadt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xaçmaz
Staat: Aserbaidschan Aserbaidschan
Koordinaten: 41° 28′ N, 48° 49′ O41.47083333333348.809722222222Koordinaten: 41° 28′ 15″ N, 48° 48′ 35″ O
Zeitzone: AZT (UTC+4)
Xaçmaz (Aserbaidschan)
Xaçmaz
Xaçmaz

Xaçmaz, auch Khachmaz, ist eine Stadt in Aserbaidschan. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Xaçmaz. Die Stadt hat 2008 über 39.000 Einwohner.[1] Die Stadt liegt südlich der Hafenstadt Khudat, 10 km vom Kaspischen Meer entfernt.

Inhaltsverzeichnis

Kultur[Bearbeiten]

In der Stadt gibt es ein Teppich-Museum und ein Museum, das der Geschichte der Region gewidmet ist, sowie einen Stadtpark.[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Stadt verläuft die Bahnstrecke der Azərbaycan Dövlət Dəmir Yolu von Baku nach Russland, ebenso wie die Fernstraße. Xaçmaz ist an das Busnetz des Landes angebunden.[2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.deWorld Gazetteer über die größten Städte Aserbaidschans
  2. a b azerb.com über Stadt und Rayon

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Khachmaz (city) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien