Xaverov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xaverov
111px|Wappen von ????
Xaverov (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Středočeský kraj
Bezirk: Benešov
Fläche: 217 ha
Geographische Lage: 49° 50′ N, 14° 53′ O49.83972222222214.8875460Koordinaten: 49° 50′ 23″ N, 14° 53′ 15″ O
Höhe: 460 m n.m.
Einwohner: 58 (1. Jan. 2014) [1]
Postleitzahl: 285 06
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Jiří Hervert (Stand: 2006)
Adresse: Xaverov 3
28506 Sázava
Gemeindenummer: 571415

Xaverov (deutsch Xaverhof) ist eine Gemeinde mit 54 Einwohnern (1. Januar 2004) in Tschechien. Sie liegt in Mittelböhmen vier Kilometer südwestlich der Stadt Sázava und eine Fläche von 217 ha. Der Ort gehört zum Okres Benešov an.

Wenige Kilometer westlich des Ortes verläuft die Dálnice 1, die hier gleichzeitig die Europastraße 50 und Europastraße 65 darstellt. Xaverov liegt im 460 m ü.M. auf einer Hochfläche linksseitig des mäanderreichen Tals der Sázava.

Das Dorf wurde 1788 auf dem Fluren von Choratice gegründet und war bis in die 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts dessen Ortsteil.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Xaverov – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2014 (PDF; 504 KiB)