Xiaoluren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xiaoluren Ampel (Bildsequenz)

Xiaoluren (chinesisch 小綠人, "Kleiner Grüner Mann", offiziell chinesisch 行人倒數計時顯示, "Fußgänger Zählanzeige") ist ein animiertes Verkehrszeichen in Taiwan.[1] Die Variante einer Ampelanzeige wurde zuerst in Taipeh eingeführt, genauer zwischen Song-shou- und Shi-fu-Straße 1999,[2] und verbreitete sich in den folgenden Jahren über das ganze Land.

Die LED-Anzeige der Ampel zeigt einen kleinen grünen Mann mit Hut, der über sieben verschiedene Einzelbilder so animiert wird, als würde er laufen, und kann zum Ende der Ampelphase durch Variierung der Bildwechselzeiten schneller laufen. Die Grundform des Mannes mit Hut ähnelt dabei den Ampelmännchen, die allerdings nicht animiert sind.

Weblinks[Bearbeiten]

  1. Transportation Bureau, Taoyuan County Government
  2. Liberty Times