Xinjian

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Xinjian der Stadt Nanchang in der chinesischen Provinz Jiangxi. Für das Straßenviertel Xinjian (新建街道) im Stadtbezirk Ang’angxi der Stadt Qiqihar, siehe Xinjian (Ang’angxi); für das Straßenviertel Xinjian (新建街道) im Stadtbezirk Changyi der Stadt Jilin, siehe Xinjian (Changyi); für das Straßenviertel Xinjian (新建街道) im Stadtbezirk Xinxing der Stadt Qitaihe, siehe Xinjian (Xinxing); für die Gemeinde Xinjian (新建乡) im Kreis Fenggang der Stadt Zunyi, siehe Xinjian (Fenggang); für das Dorf Xinjian (新建村) der Nationalitätengemeinde Xinxing in der Provinz Heilongjiang, siehe Xinjian (Xinxing); für die Einwohnergemeinschaft Xinjian (新建社区) der Großgemeinde Fuyuan in der Provinz Heilongjiang, siehe Xinjian (Fuyuan).

Der Kreis Xinjian (chinesisch 新建县) ist ein Kreis, der zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Nanchang in der chinesischen Provinz Jiangxi gehört. Er hat eine Fläche von 2.337,84 km² und zählt 692.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Changleng (长堎镇).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus zehn Großgemeinden und neun Gemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten]

28.545833333333115.69833333333Koordinaten: 28° 33′ N, 115° 42′ O