Yūsuke Tasaka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yūsuke Tasaka
Spielerinformationen
Geburtstag 8. Juli 1985
Geburtsort HiroshimaJapan
Größe 172 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
0000–2003 Sanfrecce Hiroshima
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2006
2007–2012
2012–
Aoyama-Gakuin-Universität
Kawasaki Frontale
VfL Bochum
0
104 (11)
50 0(6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. März 2014

Yūsuke Tasaka (jap. 田坂 祐介, Tasaka Yūsuke; * 8. Juli 1985 in Hiroshima) ist ein japanischer Fußballspieler. Er steht zur Zeit beim deutschen Zweitligisten VfL Bochum unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten]

Ab Januar 2007 spielte Tasaka für den Club Kawasaki Frontale, der in der J. League Division 1 spielte. Mit Kawasaki Frontale wurde Tasaka 2008 und 2009 Vizemeister und bestritt 2010 sechs Spiele in der AFC Champions League. 2012 wechselte er ablösefrei nach Deutschland zum VfL Bochum. Er unterschrieb dort einen Vertrag bis 2015. Er wurde von Bochum verpflichtet, um seinen Landsmann Takashi Inui zu ersetzen, der zu Eintracht Frankfurt gewechselt war.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. VfL: Tasaka ist da!. kicker.de. 24. Juli 2012. Abgerufen am 12. August 2012.