Yacimientos Petrolíferos Fiscales Bolivianos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
YPFB - La fuerza que transforma Bolivia

Yacimientos Petrolíferos Fiscales Bolivianos (YPFB) ist ein staatliches Erdöl- und Erdgasunternehmen Boliviens.

YPFB wurde 1936 gegründet. Während der Präsidentschaft von Gonzalo Sánchez de Lozada wurde das Unternehmen zusammen mit anderen staatlichen Unternehmen privatisiert. Nach der Wahl des linksgerichteten Präsidenten Evo Morales wurde YPFB wiedergegründet, um die Gewinne aus der Erdöl- und Erdgas-Förderung für die Steigerung der Staatseinnahmen zu verwenden und Sozialprogramme zu finanzieren.

Weblink[Bearbeiten]