Yacine Qasmi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Yacine Qasmi
Spielerinformationen
Geburtstag 3. Januar 1991
Geburtsort PontoiseFrankreich
Größe 184 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
1996–1998
1998–2010
Cosmo de Taverny
Paris Saint-Germain
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2010
2010–2011
2011–2012
2012–
Paris Saint-Germain B
Paris Saint-Germain
Stade Rennes B
FC Getafe B
10 (2)
0 (0)
23 (8)
0 (0)
Nationalmannschaft
2010 Marokko U-20
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. August 2012

Yacine Qasmi, (* 3. Januar 1991 in Pontoise, Île-de-France) ist ein französisch-marokkanischer Fußballspieler, der seit 2012 für FC Getafe B spielt.

Sein Profidebüt absolvierte er am 15. Dezember 2010 in der UEFA Europa League beim 1:1-Unentschieden gegen Karpaty Lwiw, als er in der 78. Minute für Mathieu Bodmer eingewechselt wurde.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Karpaty Lviv 1:1 Paris Saint-Germain, weltfussball.de