Yanggao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreis Yanggao (阳高县Yánggāo Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Datong in der chinesischen Provinz Shanxi. Er hat eine Fläche von 1.678 km² und zählt ca. 290.000 Einwohner.

Die paläolithischen Xujiayao-Stätte und Houjiayao-Stätte (Xujiayao-Houjiayao yizhi 许家窑—侯家窑遗址), der Friedhof der Festung von Gucheng (Gucheng bao muqun 古城堡墓群) aus der Zeit der Han-Dynastie und der Yunlin-Tempel (Yunlin si 云林寺) stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus sieben Großgemeinden und sechs Gemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten]

40.3675113.7531Koordinaten: 40° 22′ N, 113° 45′ O