Yangra Kangri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yangra Kangri

BWf1

Höhe 7422 m
Lage Grenze Nepal/China
Gebirge Himalaya
Koordinaten 28° 23′ 30″ N, 85° 7′ 39″ O28.39166666666785.12757422Koordinaten: 28° 23′ 30″ N, 85° 7′ 39″ O
Yangra Kangri (Nepal)
Yangra Kangri
Erstbesteigung 24. Oktober 1955 durch eine schweizerisch-französische Expedition

Der Yangra Kangri (auch Ganesh 1) ist mit einer Höhe von 7422 m der höchste Berg im Ganesh-Himal. Die Erstbesteigung erfolgte am 24. Oktober 1955 durch Eric Guachet, Claude Kogan und Raymond Lambert. Der Berg wurde seitdem nur selten bestiegen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. American Alpine Journal 2002, pdf (Englisch)