Yannick Djaló

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yannick Djaló
Spielerinformationen
Voller Name Yannick dos Santos Djaló
Geburtstag 5. Mai 1986
Geburtsort BissauGuinea-Bissau
Größe 171 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
0000–2004 Sporting Lissabon
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2011
2005–2006
2012–
2012–2013
Sporting Lissabon
Casa Pia AC (Leihe)
Benfica Lissabon
FC Toulouse (Leihe)
98 (23)
26 (16)
3 0(0)
17 0(0)
Nationalmannschaft
2006–2009
2010–
Portugal U-21
Portugal
8 (1)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. Oktober 2013

Yannick dos Santos Djaló (* 5. Mai 1986 in Bissau, Guinea-Bissau) ist ein portugiesischer Fußballspieler. Er ist Stürmer und zumeist im Mittelfeld tätig.

Karriere[Bearbeiten]

Die B-Mannschaft von Sporting[Bearbeiten]

Yannick Djaló spielte zumeist in der Puma Akademie in Lissabon, wie auch schon andere vor ihm z. B. Miguel Veloso, Cristiano Ronaldo oder Luís Figo.

Verein[Bearbeiten]

Zuvor spielte er bei Sporting Clube de Portugal und Casa Pia Atlético Clube. Am 30. Januar 2012 unterschrieb er einen Vertrag bis Saisonende 2015/16 bei Benfica Lissabon.[1] Kurz vor Transferschluss am 31. August 2012 wurde Yannick für ein Jahr an den französischen Erstligisten FC Toulouse ausgeliehen.[2]. Die vereinbarte Kaufoption wurde vom FC Toulouse nicht gezogen, so dass er im Sommer 2013 zu Benfica zurückkehrte.

Privates[Bearbeiten]

Djaló ist seit Mai 2010 mit der portugiesischen Schauspielerin Luciana Abreu verheiratet. Zusammen haben sie zwei Töchter (Lyonce Viiktórya und Lyani Viiktórya).

Erfolge/Titel[Bearbeiten]

Mit seinen Vereinen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. SL Benfica hat sich mit dem vertragslosen Stürmer Yannick Djaló verstärkt
  2. Yannick ruma ao Toulouse empréstimo de uma época am 31. August 2012

Weblinks[Bearbeiten]