Epsilon Ophiuchi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Yed Posterior)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stern
ε Ophiuchi
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Schlangenträger
Rektaszension 16h 18m 19,3s
Deklination -04° 41′ 33″
Scheinbare Helligkeit 3,2 mag
Typisierung
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit −9,18 ± 0,09 km/s
Parallaxe 30,64 ± 0,20 mas
Entfernung 106,4 ± 0,7 Lj
32,6 ± 0,2 pc
Eigenbewegung 
Rek.-Anteil: ca. +83 mas/a
Dekl.-Anteil: ca. +41 mas/a
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnung ε Ophiuchi
Flamsteed-Bezeichnung 2 Ophiuchi
Bonner Durchmusterung BD −4° 4086
Bright-Star-Katalog HR 6075 [1]
Henry-Draper-Katalog HD 146791 [2]
Gliese-Katalog GJ 3949 [3]
Hipparcos-Katalog HIP 79882 [4]
SAO-Katalog SAO 141086 [5]
Tycho-Katalog TYC 5042-999-1[6]
Weitere Bezeichnungen FK5 605
Aladin previewer

ε Ophiuchi (Epsilon Ophiuchi, kurz ε Oph) ist ein Stern der Spektralklasse G mit einer scheinbaren visuellen Helligkeit von 3,2 mag. Er ist etwas mehr als 100 Lichtjahre entfernt.

Der Stern trägt den historischen Eigennamen Yed Posterior. Der Name (arab. يد jad/lat.) bedeutet "die folgende Hand".