Yochanan Vollach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Yochanan Vollach
Spielerinformationen
Voller Name Yochanan Vollach
Geburtstag 14. Mai 1945
Geburtsort Kiryat BialikIsrael
Position Abwehrspieler/Stürmer
Vereine in der Jugend
1958–1962 Maccabi Qiryat Bialik
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1962–1965
1965–1977
1977–1979
1985–1990
Maccabi Qiryat Bialik
Hapoel Haifa
Maccabi Haifa
HKFC
0
0
0
Nationalmannschaft
1968–1971 Israel 12 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Yochanan Vollach (hebräisch ‏יוחנן וולך‎, auch Jochanan Wallach; * 14. Mai 1945 in Kiryat Bialik, heute Israel) ist ein ehemaliger israelischer Fußballspieler, einer der besten israelischen Spieler aller Zeiten. Heute ist er Präsident von Maccabi Haifa.

Spielerkarriere[Bearbeiten]

Sein Debüt für das israelische Nationalteam feierte er am 23. April 1969 gegen Österreich. Er erreichte mit Israel die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 1970.

Erfolge[Bearbeiten]

Als Spieler[Bearbeiten]

Als Vorstandsvorsitzender[Bearbeiten]

  • Israelischer Meister 1984, 1985, 1991 (mit Maccabi Haifa)
  • Israelischer Pokalsieger 1991, 1993 (mit Maccabi Haifa)
  • Lilian-Pokal 1985 (mit Maccabi Haifa)
  • Meister der Israelischen Streitkräfte 1965

Als Vorstandsvorsitzender in der Jugend[Bearbeiten]

  • Israelischer Meister 1979, 1983, 1984, 1991 (mit Maccabi Haifa)
  • Israelischer Pokal 1980, 1991, 1993, 1981-Finalteilnahmen (mit Maccabi Haifa)
  • Israelischer Meister 1984 (mit Maccabi Haifa)

Weblinks[Bearbeiten]