Yoon Kyung-won

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Korea SudSüdkorea Yoon Kyung-won Eishockeyspieler
Yoon Kyung-won (2011)

Yoon Kyung-won (2011)

Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 1. Januar 1992
Geburtsort Seoul, Südkorea
Größe 182 cm
Gewicht 92 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Links
Spielerkarriere
1999–2004 Korea University
seit 2004 Anyang Halla
Koreanische Schreibweise
Hangeul 윤경원
Revidierte Romanisierung Yun Gyeong-won
McCune-Reischauer Yun Kyŏngwŏn
siehe auch: Koreanischer Name

Yoon Kyung-won (* 1. Januar 1982 in Seoul) ist ein südkoreanischer Eishockeyspieler, der mit Unterbrechungen seit 2004 in der Asia League Ice Hockey bei Anyang Halla spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Yoon Kyung-won begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Mannschaft der Korea University in seiner Heimatstadt Seoul. 2004 wechselte er zu Anyang Halla in die trinationale Asia League Ice Hockey, wo er seither mit Ausnahme der Jahre 2009 bis 2011, als er wegen seines Wehrdienstes pausierte,[1][2] spielt.

International[Bearbeiten]

Für Südkorea nahm Yoon Kyung-won bereits an den U18-Junioren-Weltmeisterschaften 1999 und 2000 teil. Er spielte mit seiner Mannschaft in der damaligen „Asien-Division I“, die unterhalb der B-Weltmeisterschaft angesiedelt war.

Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft des asiatischen Landes gab der Verteidiger beim Turnier der Division II der Weltmeisterschaft 2001 im spanischen Majadahonda, als durch einen 3:2-Erfolg im abschließenden Spiel gegen die Gastgeber der Aufstieg in die Division I gelang. In der Division I vertrat er sein Land bei den Titelkämpfen 2002, 2004, 2008 und 2013. Nach dem Abstieg 2002 aus der Division i war er 2003 im heimischen Seoul am Titelgewinn in der Division II und dem damit verbundenen sofortigen Wiederaufstieg beteiligt. Bei den Winter-Asienspielen 2007 im chinesischen Changchun errang er mit seinem Team die Bronzemedaille hinter Japan und Kasachstan.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Asia League-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 7 232 7 33 40 314
Playoffs 4 15 0 4 4 14

(Stand: Ende der Saison 2012/13)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. YOON, KYUNG-WON profile (auf Koreanisch). AnyangHalla.com. Abgerufen am 2. November 2013.
  2. YOON, KYUNG-WON profile (auf Englisch). AnyangHalla.com. Abgerufen am 10. Oktober 2011.
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Yoon ist hier somit der Familienname, Kyung-won ist der Vorname.