Yulong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Yulong (rosa) in der bezirksfreien Stadt Lijiang

Der Autonome Kreis Yulong der Naxi (玉龙纳西族自治县Yùlóng Nàxīzú Zìzhìxiàn; kurz: 玉龙县Yùlóng Xiàn) ist ein autonomer Kreis der Naxi der bezirksfreien Stadt Lijiang in der chinesischen Provinz Yunnan. Er hat eine Fläche von 6.521 km² und zählt 210.000 Einwohner (2002). Sein Hauptort ist die Großgemeinde Huangshan (黄山镇).

Dabaoji-Palast und Liuli-Halle (大宝积宫与琉璃殿Dabaoji gong yu Liuli dian) und die Steinstadt Baoshan (宝山石头城Baoshan shitou cheng) stehen seit 1996 bzw. 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der autonome Kreis aus drei Großgemeinden und dreizehn Gemeinden (davon drei Nationalitätengemeinden) zusammen. Diese sind:

  • Großgemeinde Huangshan (黄山镇)
  • Großgemeinde Shigu (石鼓镇)
  • Großgemeinde Judian (巨甸镇)

Weblinks[Bearbeiten]

26.82100.2366Koordinaten: 26° 49′ N, 100° 14′ O