Yunxiao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yunxiao (chinesisch 云霄县) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Zhangzhou der südostchinesischen Provinz Fujian. Er hat 413.200 Einwohner (Ende 2003).

Kreise des Bezirks Zhangzhou

Yunxiao gehört linguistisch zu den Gebieten, in denen die südliche Variante des Min-Dialekts, das Minnanhua gesprochen wird.

Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf im Kreis liegt mit 7.782 Renminbi im Jahr unter dem Durchschnitt der Provinz Fujian.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Yunxiao aus sechs Großgemeinden und drei Gemeinden zusammen. Diese sind:

  • Großgemeinde Yunling (云陵镇), Hauptort, Zentrum, Sitz der Kreisregierung;
  • Großgemeinde Chendai (陈岱镇);
  • Großgemeinde Dongxia (东厦镇);
  • Großgemeinde Pumei (莆美镇);
  • Großgemeinde Liyu (峛屿镇);
  • Großgemeinde Huotian (火田镇);
  • Gemeinde Xiahe (下河乡);
  • Gemeinde Mapu (马铺乡);
  • Gemeinde Heping (和平乡).

23.959587117.330551Koordinaten: 23° 58′ N, 117° 20′ O