Yvonne Schuring

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yvonne Schuring (l.) mit Viktoria Schwarz (2012)

Yvonne Schuring (* 4. Januar 1978 in Wolfen, DDR) ist eine österreichische Kanutin deutscher Herkunft.

Gemeinsam mit Viktoria Schwarz belegte sie bei den Kanurennsport-Weltmeisterschaften 2010 in der Klasse K-2 über 500 m den dritten Platz. Bei den Weltmeisterschaften 2011 in Szeged wurden Schuring und Schwarz Weltmeister. Nach den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking, wo sie im Kanu-Bewerb Neunte wurden, nahmen sie als Teil der österreichischen Delegation auch an den Kanu-Rennen der Olympischen Sommerspiele 2012 in London teil und erreichten den fünften Platz.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Yvonne Schuring – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien