ZDFtivi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZDFtivi Senderlogo
Elton interviewt auf der Hohen Straße (Köln) Passanten für ZDFtivi (2012)

ZDFtivi ist das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF, welches im Jahr 1997 erstmals an den Start ging. Es wird immer vormittags am Wochenende und an Feiertagen ausgestrahlt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Viele Sendungen von ZDFtivi wurden oder werden bei KiKA wiederholt, zum Beispiel die ZDF-Programmklassiker 1, 2 oder 3, Löwenzahn, Tabaluga tivi und pur+. ZDFtivi zeigt zudem oft zahlreiche Wiederholungen der Astrid-Lindgren-Verfilmungen oder Zeichentrickklassiker wie Biene Maja, Heidi, Wickie sowie Bibi Blocksberg, die seit Jahrzehnten zu den beliebtesten ZDF-Marken gehören. Auch die von Jonathan M. Shiff produzierten Serien (u. a. Total Genial, H2O – Plötzlich Meerjungfrau usw.), die in Zusammenarbeit mit dem australischen Sender Network Ten entstanden und bei KiKA als Erstausstrahlung liefen, sind Teile des ZDFtivi-Programms. Weitere ZDFtivi-Sendungen sind Siebenstein und Marvi Hämmer, die momentan nur bei KiKA laufen.

Zurzeit läuft das Programm am Samstag bis 11:00 Uhr und am Sonntag bis 9:00 Uhr, danach folgen die heute-Nachrichten (Stand: Januar 2011). ZDFtivi hat ein eigenes Senderlogo: ein orange-farbenes, lachendes Gesicht.

Zeichentrick- und Realserien[Bearbeiten]

aktuelle Ausstrahlung[Bearbeiten]

Diese Serien wurden auch bei Tabaluga tivi gezeigt:

ehemalige Ausstrahlung[Bearbeiten]

Diese Serien werden zur Zeit nicht ausgestrahlt:[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. tivi-Programmübersicht

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: ZDFtivi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien