Zabur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Zabur (arabisch ‏زبور‎, DMG Zabūr) ist nach der Lehre des Islam das heilige Buch, welches Dawud (David) von Allah offenbart bekam, und zählt zu den heiligen Büchern, die vor dem Koran offenbart wurden.

Literatur[Bearbeiten]