Zacatecas (Bundesstaat)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zacatecas
Wappen von Zacatecas
Vereinigte Staaten Guatemala Belize Honduras El Salvador Baja California Baja California Sur Sonora Chihuahua Sinaloa Durango Coahuila Nuevo Léon Tamaulipas Zacatecas Nayarit Colima Colima Aguascalientes Guanajuato Michoacán Distrito Federal Tlaxcala Morelos Guerrero Michoacán Hidalgo Puebla Querétaro México Jalisco San Luis Potosí Veracruz Oaxaca Tabasco Campeche Chiapas Quintana Roo Campeche YucatánKarte
Über dieses Bild
Hauptstadt Zacatecas
Fläche 73.252 km² (Rang 10)
Einwohnerzahl 1.351.200 (Rang 25)
Bevölkerungsdichte 18 Einwohner pro km²
(Zensus 2005)
Gouverneur Miguél Alonso Reyes (PRI)
(2004–2010)
Bundesabgeordnete PRD = 5
(Insgesamt 5)
Senatoren PRI = 2
PRD = 1
ISO 3166-2 MX-ZAC
Postalische Abkürzung Zac.
Website www.zacatecas.gob.mx

Der Bundesstaat Zacatecas liegt im mittleren Norden Mexikos. Im Norden wird Zacatecas begrenzt durch die Bundesstaaten Nuevo León und Durango, östlich liegt San Luis Potosí während sich im Süden das kleine Aguascalientes und Jalisco befinden. Die westliche Grenze bildet Nayarit.

Er hat ca. 1.350.000 Einwohner auf 73.252 km² (ca. 3,8 % der Fläche Mexikos). Insgesamt gibt es 58 Municipios (Gemeinden), wobei alle größeren Siedlungen Bergwerksstädte sind. Dies sind neben der Hauptstadt Zacatecas vor allem Fresnillo und Concepción del Oro.

Er besteht größtenteils aus Wüstensteppe, die schon den Übergang zur nordamerikanischen Prärie bildet. Die wichtigsten Wirtschaftszweige neben dem Bergbau sind Landwirtschaft (besonders Viehhaltung) und Tourismus.

Der aktuellen Regierung steht Miguél Alonso Reyes vor. Er gehört zur Partido de la Revolución Institucionál (PRI).

Während das Silbergewerbe in Zacatecas immer mehr an Bedeutung verliert, haben sich dort in den vergangenen Jahren andere Industrie- und Wirtschaftszweige angesiedelt. So steht zwischen Zacatecas Stadt und Fresnillo heute die größte Brauerei der Welt. In der Anlage des Braukonzerns Grupo Modelo werden pro Jahr 22 Millionen hl Bier hergestellt.

Zacatecas gilt neben den Staaten Guerrero und Michoacán als einer der von der Migrationswelle in die USA mit am meisten betroffenen Bundesstaaten Mexikos. Mittlerweile leben annähernd eine Million Zacatecaner in den USA, hauptsächlich in Chicago und Los Angeles.

Weblinks[Bearbeiten]

23.292777777778-102.70055555556Koordinaten: 23° N, 103° W