Zach Sobiech

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Singles[1]
Clouds
  CH 73 08.12.2013 (… Wo.)
  UK 50 01.06.2013 (1 Wo.)
  US 26 08.06.2013 (2 Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Zachary „Zach“ David Sobiech (* 3. Mai 1995 in Stillwater, Minnesota; † 20. Mai 2013 ebenda) war ein US-amerikanischer Popsänger und Mitglied der Gruppe A Firm Handshake.

Leben[Bearbeiten]

Im Alter von 14 Jahren erkrankte Sobiech an einem Osteosarkom, einem bösartigen Knochentumor. Er verabschiedete sich im Alter von 17 Jahren von Freunden und Familie mit dem Lied Clouds, das am 5. Dezember 2012 auf YouTube hochgeladen wurde. Damit rief er ein großes Medienecho hervor, zunächst in den USA,[2], schließlich auch in Deutschland und international.[3][4] Zahlreiche Menschen, Gruppen und Künstler nahmen Anteil und antworteten ihm per Video mit ihrer Version seines Liedes, darunter Ashley Tisdale, Colbie Caillat, Anna Faris, Passenger, Jason Mraz, Rachel Bilson, Chris Pratt, Jenna Elfman, Jenna Fischer, The Lumineers, Bryan Cranston, Ed Helms und Phillip Phillips. In der Folge erhielt er einen Plattenvertrag und gab Konzerte.[5] Die Einnahmen ließ er in die Zach-Sobiech-Stiftung fließen, um die Knochenkrebsforschung zu unterstützen. Zach Sobiech starb im Mai 2013 im Alter von 18 Jahren.[6]

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Chartquellen: CH UK US
  2. Daily Telegraph: Teen behind Clouds viral hit Zach Sobiech dies weeks after celebs' touching tribute video
  3. Welt.de: „Clouds“ – 17-Jähriger nimmt Abschied vom Leben, 19. Dezember 2012
  4. Focus.de: 18-jähriger YouTube-Star Zach Sobiech stirbt an Krebs, 23. Mai 2013
  5. sueddeutsche.de: Plattenvertrag für krebskranken Teenager , 5. Februar 2013
  6. Cnn.com: Teen featured in viral video dies, 20. Mai 2013