Zero Skateboards

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zero Skateboards ist eine US-amerikanische Firma, welche hauptsächlich Decks und Rollen für Skateboards herstellt und in diesem Bereich Marktführer ist. Außerdem produziert die Firma vom Skateboarden inspirierte Kleidung. Die Firma wurde 1996 vom Profi-Skater Jamie Thomas gegründet und hat ihren Hauptsitz im kalifornischen Carlsbad.

Aus markenrechtlichen Gründen darf Zero Skateboards in Deutschland den Namen Zero nicht mehr verwenden. Erzeugnisse der Firma werden von nun an in Deutschland unter dem Namen Z-Skull verkauft.

Das Pro-Team besteht heute aus Jamie Thomas, Chris Cole, John Rattray, James Brockman, Tommy Sandoval und Garrett Hill. AM´s sind: Sheldon Meleshinski, Tony Cervantes, Keegan Sauder, Ben Gilley und Elissa Steamer.

Weblinks[Bearbeiten]