Zevener Geest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zur Stader Geest gehörende Zevener Geest liegt im Nordosten des Bundeslandes Niedersachsen. Sie ist nach der Stadt Zeven benannt.

Geografie[Bearbeiten]

Die Zevener Geest liegt im Elbe-Weser-Dreieck zwischen den Städten Hamburg, Bremen und Bremerhaven ein. Sie erstreckt sich zwischen Sottrum, Bremervörde, Stade, Buxtehude, Tostedt, Scheeßel und Rotenburg (Wümme). Sie grenzt im Westen an die Hamme-Oste-Niederung mit dem Teufelsmoor, im Süden an die Wümmeniederung und im Nordwesten an die Wesermünder Geest.[1].

Politische Zugehörigkeit[Bearbeiten]

Das Gebiet der Zevener Geest gehört administrativ zu den Landkreisen Verden, Harburg, Rotenburg (Wümme) und Stade, die früher zum Regierungsbezirk Stade gehörten.

Orte[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bundesamt für Naturschutz abgerufen am 8. November 2013