Zhabei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zhabei

Zhabei (闸北区 Zháběi Qū) ist einer von zehn "inneren" Stadtbezirken der regierungsunmittelbaren Stadt Shanghai in der Volksrepublik China.

Zhabei hat eine Fläche von 29,26 Quadratkilometern und 707.869 Einwohner (2003). Die Bevölkerungsdichte beträgt 24.192 Einwohner pro Quadratkilometer.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Zhabei aus acht Straßenvierteln und einer Großgemeinde zusammen. Diese sind:

Straßenviertel Tianmu Xilu (天目西路街道), Regierungssitz des Stadtbezirks;
Straßenviertel Baoshan Lu (宝山路街道);
Straßenviertel Beizhan (北站街道);
Straßenviertel Daning Lu (大宁路街道);
Straßenviertel Gonghe Xinlu (共和新路街道);
Straßenviertel Linfen Lu (临汾路街道);
Straßenviertel Pengpu Xincun (彭浦新村街道);
Straßenviertel Zhijiang Xilu (芷江西路街道);
Großgemeinde Pengpu (彭浦镇).

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Stadtbezirke von Shanghai

Weblinks[Bearbeiten]