Zhangbei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreis Zhangbei (张北县Zhāngběi Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Zhangjiakou in der chinesischen Provinz Hebei. Er hat eine Fläche von 4.232 Quadratkilometern und zählt ca. 370.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die gleichnamige Großgemeinde Zhangbei 张北镇.

Die Stätte der 1307 errichteten Mittleren Hauptstadt der Mongolen-Dynastie (Yuan zhongdu yizhi 元中都遗址) steht seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-7).

Weblinks[Bearbeiten]

41.166666666667114.75Koordinaten: 41° 10′ N, 114° 45′ O